Schönheitsdrinks

Elasten-Konkurrenz aus der Drogerie APOTHEKE ADHOC, 11.07.2019 07:59 Uhr

Berlin - Immer mehr Hersteller wollen am Geschäft mit Schönheitsdrinks mitverdienen. Pionier der kleinen Trinkfläschchen ist Quiris. Der Hersteller bietet das Trink-Kollagen Elasten seit 2013 exklusiv in Apotheken an. Die Hersteller von Drogerieware haben nachgezogen und locken mit günstigen Preisen.

Die Drogeriekette dm bietet unter der Eigenmarke Mivolis seit 2017 ein „Beauty-Kollagen“ an. Die Ampullen enthalten einen Nährstoffkomplex aus Kollagenpeptiden, den Vitaminen E und C, Niacin, Pantothensäure, Biotin sowie das Spurenelement Zink. Neu im Regal ist jetzt ein Schwesterprodukt. „Beauty Glowing Skin“ enthält Ceramide und soll zu einer Verbesserung des Hautbilds und der -elastizität führen.

Der Drink enthält zudem Biotin zur Erhaltung normaler Haut. Nach 15 Tagen soll die Hautfeuchtigkeit 24 Prozent höher sein. Außerdem verspricht dm insgesamt eine weichere und glattere Haut. 20 Trinkampullen des Mivolis-Produkts kosten knapp 25 Euro. Kollagen ist nicht enthalten.

Daneben im Regal stehen die Trinkampullen „Kollagen Schönheits-Formel“ von Merz Spezial. Auf der Verpackung wird einiges versprochen: Es handele sich um „Schönheit zum Trinken“, heißt es. Es soll die Hautelastizität verbessern und straffen sowie Falten „sichtbar“ glätten und reduzieren – „20 Prozent weniger Falten nach acht Wochen“. Das Produkt enthält einen Kollagen-Komplex, Biotin, Niacin, Zink, Vitamin C und E. Eine Packung enthält 14 Fläschchen und kostet rund 20 Euro.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Boehringer erweitert Onkologie-Portfolio»

„Ambitioniert, aber erreichbar“

So plant die Sanacorp bis 2023»

Telemedizin

Doctolib bringt eigenes eRezept»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Grüne: Spahn will EuGH austricksen»

Regierungsumbildung

Spahn: Erst Apothekengesetz, dann Bundeswehr?»

Apothekenstärkungsgesetz

Schmidt: Hoch interessante Ansätze»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Sichelzellkrankheiten

Beschleunigte Zulassung für Crizanlizumab»

AMK-Meldung

Ausflockung bei Aripiprazol-Neuraxpharm»

Varizellen-Infektionen

Windpocken: Besser Paracetamol statt Ibu?»
Panorama

Personalnot

Traditionsapotheke schließt und hofft»

Alternativmedizin

Drei Tote: Bewährungsstrafe für Heilpraktiker»

Apothekenschwund

Sanimedius trennt sich von Steglitzer Filiale»
Apothekenpraxis

Apothekenstärkungspaket

Verordnung: 65 Millionen Euro für NNF und BtM»

Kommentar

Apothekengesetz: Die Zitterpartie beginnt»

Aus nach 400 Jahren

Einkaufstempel vertreibt historische Apotheke»
PTA Live

Philippinen, Bosnien und Herzegowina

Ausländische PTA-Schüler: „Sie sind sehr fleißig“»

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Urlaubsvorbereitung»

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»