Streit um Dispensierrecht

„Du kannst gegen eine Hausapotheke nicht konkurrieren“ Tobias Lau, 07.11.2019 08:40 Uhr

Berlin - In Österreich hält der Streit um dispensierende Ärzte unvermindert an. Die Pilichsdorfer Ärztin Andrea Man hat nun eine Interessenvertretung gegründet, um sich dafür einzusetzen, dass es künftig mehr von den sogenannten Hausapotheken gibt. In der Apothekerschaft machen sie sich damit natürlich keine Freunde – kriegen dafür aber Schützenhilfe von der Wettbewerbsbehörde.

Das Problem kennt man genauso auch aus Deutschland: In ländlichen Gemeinden gibt es noch einen Hausarzt, aber weit und breit keine Apotheke mehr. Während man hierzulande versucht, mit Rezeptsammelkästen die Versorgung sicherzustellen, setzt man in der Alpenrepublik auf die Ärzte vor Ort. Ist die nächste Apotheke mindestens sechs Kilometer entfernt, darf ein Landarzt einen Arzneimittelvorrat halten und dispensieren. Eröffnet eine öffentliche Apotheke, ist die Hausapotheke deshalb überflüssig und muss geschlossen werden – so die bisherige Regelung. Die führte in der jüngeren Vergangenheit bereits zu heftigen Streitgkeiten oder gar öffentlichen Protesten.

Für die Ärzte sind Hausapotheken aber oft noch mehr: nämlich ein willkommenes, oft sogar überlebensnotwendiges Zubrot. Fällt die Hausapotheke weg, weil in der Nähe eine echte Apotheke eröffnet, bedeutet das nicht selten das Ende der Praxis – gibt es nur eine im Dorf, dann auch das Ende der medizinischen Versorgung dort. „Kleine Ordinationen sind ohne Hausapotheke nicht mehr rentabel und daher unter Umständen auch nicht mehr nachbesetzbar. Und dies trifft insbesondere so genannte Einarztgemeinden“, schreibt die „Plattform Einarztgemeinde“, in der sich Mediziner zusammengeschlossen haben, um für ihre Forderung zu trommeln: Die Regierung möge ein Gesetz auf den Weg bringen, das Hausapotheken in Gemeinden mit nur einem Arzt uneingeschränkt ermöglicht.

Für die österreichischen Apothekerkammern ist das ein Albtraumszenario. Alleine in Niederösterreich wäre das das Ende von 42 Apotheken in Einarztgemeinden – fast jede fünfte Apotheke des Bundeslands. Weitere 122 Apotheken wären in ihrer wirtschaftlichen Existenz gefährdet, wenn in einer Distanz von weniger als sechs Kilometern ein Hausarzt beginnt, aus einer Hausapotheke heraus zu dispensieren, so die Apothekerkammer Niederösterreich. Im Burgenland sieht es aus Apothekersicht noch dramatischer aus: Von den 44 Apotheken im Bundesland würden 30 schließen müssen, prophezeit der dortige Kammerpräsident Dieter Schmid. „Du kannst gegen eine Hausapotheke nicht konkurrieren“, so Schmid.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Biontech erwartet Zulassung Mitte Dezember

Weihnachten im Impfzentrum»

Sachsen

DRK organisiert Corona-Massentests»

Kommentar

FFP2-Masken: Apotheken im Kreuzfeuer»
Markt

Vereinbarung für Vollextrakte

Hormosan vermarktet Tilray-Cannabis»

Gras ist nicht mehr so schlimm wie Heroin

CBD: UN stuft Cannabis herab»

Mario Götze, Klaas Heufer-Umlauf, Will.i.am

CBD-Anbieter: Promi-Investoren für Sanity Group»
Politik

adhoc24

ARD warnt vor Masken / Wechsel beim DAV / Termin für Impfzentren»

Marburger Bund

Ärzte: Kliniken sollen Operationen verschieben»

Zulassung

Corona-Impfstoff: Spahn macht Ema Druck»
Internationales

Sputnik-V

Putin bietet russischen Corona-Impfstoff an»

Mit PCR-Tests

Schweiz: Apotheken füttern Corona-Warnapp»

Ebola-Medikament überzeugt nicht

Corona: WHO rät von Remdesivir ab»
Pharmazie

Schutz für das Herz-Kreislauf-System

Zweifel an Omega-3-Fettsäuren»

Androgenetische Alopezie

Finasterid: Studie zu Suizidrisiko»

Studie zur Verordnung von ADHS-Medikamenten

ADHS: Kinder kriegen weniger Ritalin – Erwachsene dafür mehr»
Panorama

Pfleger angeklagt

Tödliche Medikamenten-Verwechslung: Urteile aufgehoben»

Untypischer Krankheitsverlauf

Inhaberin erkrankt an Covid-19 – und teilt es auf Instagram»

Berlin

Technoclubs werden Testzentren»
Apothekenpraxis

Versandapotheken

DocMorris-Spot im Schnellcheck»

Ausgangssperre trifft Apotheken

„Die Stimmung sinkt mit jedem Tag“»

Bayern kalkuliert ohne Pharmazeuten

Mehrdosenbehältnis: So wird der Impfstoff umgefüllt»
PTA Live

Arbeitsrecht

Keine Corona-Impfung, kein Handverkauf?»

Rheinland-Pfalz

Aufruf für Impfzentren: Kammer sucht PTA und Apotheker»

Baby-Boom durch Corona?

Nachfrage nach Schwangerschaftsvitaminen steigt»
Erkältungs-Tipps

Allergien sind Türöffner

Sorgen-Trio Allergie, Erkältung und Corona»

Yoga, Meditation & Co.

Wie Entspannung das Immunsystem stärkt»

Wenn der Husten länger dauert

Chronische Bronchitis: Wie Phytotherapie helfen kann»
Magen-Darm & Co.

Gefahren der Pilzsaison

Achtung Pilzvergiftung: Fliegenpilz & Co.»

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Für Verhütung oder Kinderwunsch

Fruchtbare Tage bestimmen – aber wie?»

Von Milchbildung bis Abstillen

Milchfluss: Grundlage für die Stillzeit»

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»
Medizinisches Cannabis

Identitätsprüfung – What’s next?

Tilray: Neueinführungen für eine erleichterte Herstellung»

Höchstmengen, Herstellung, Dokumentation

Cannabis: Das Wichtigste aus den Gesetzen»

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»
HAUTsache gesund und schön

Gel, Mousse, Lotion oder Tonic?

Die richtige Reinigung ist das A und O der Hautpflege»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Mehr als dunkle Flecken

Pigmentstörung: Nicht nur ein Problem des Alters»