Temperaturführung

Luxus-Kühlschrank für den Botendienst Alexander Müller, 27.08.2019 08:58 Uhr

Berlin - Der Botendienst wird von der Ausnahme zur Regelversorgung – so jedenfalls plant es Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Allerdings müssen sich Apotheken – und Versender – künftig mehr Gedanken um die Temperaturkontrolle bei der Auslieferung machen. Die neuen Vorgaben sind etwas unscharf formuliert, was derzeit noch zu Verunsicherung führt. Die Firma Tec4med bringt jetzt den Goldstandard auf den Markt: Ein aktives Kühlsystem, das sogar mit ins Flugzeug darf. Der Haken: der Preis.

Viele Arzneimittel sollen in einem Temperaturbereich von 2-8 °C gelagert werden. Für den Transport sind die Anforderungen nicht ganz so streng: Hersteller garantieren die Qualität zum Beispiel bei „moderater Raumtemperatur“ bis 25 °C und für nicht länger als zwei Tage. Ideal wäre natürlich, wenn die in der Fachinformation angegebenen Lagerbedingungen auch beim Transport eingehalten würden.

Genau dieses Versprechen gibt Tec4med. Die Darmstädter Firma hat die Nelumbox entwickelt, die dank eines patentierten Kühlsystems permanent einen vorgegebenen Temperaturbereich halten kann. Standards, wie 2-8 oder 15-25 °C sind programmiert, manuell lässt sich die Temperatur von 0-70 °C einstellen und bei Bedarf auch innerhalb kurzer Zeit anpassen. Die Einsatzmöglichkeiten sind damit recht vielfältig. Die Box ist 9 Kilogramm schwer und hat ein Fassungsvolumen von knapp 5 Liter. Sowohl größere als auch kleinere Varianten sind laut Hersteller in Planung.

Das Gerät läuft bei Bedarf auf Batteriebetrieb, die beiden Akkus können zur Ladung auch entnommen und im laufenden Betrieb getauscht werden. Ohne Strom kann die Box nach Herstellerangaben 18 bis 24 Stunden eine Temperatur von beispielsweise 2-8 °C garantieren, Raumtemperatur bis zu 48 Stunden. In Echtzeit werden außerdem Innen- und Außentemperatur sowie die Luftfeuchtigkeit erfasst, ein Geotracker erlaubt die Ortung der Box. Gespeichert wird auch, wann und für wie lange die Box geöffnet wurde. Der Minikühlschrank lässt sich aber auch mit einem elektronischen Schloss verriegeln, so dass ein Botenfahrer die Box weder öffnen noch die Einstellungen verändern kann. Der Empfänger kann die Box dann mit seinem Smartphone oder mittels RFID entriegeln.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Alternativmedizin

Weleda: Pharma schlägt Kosmetik»

Versandapotheken kaufen Bewertungen

Kohle für Sterne»

Versandapotheken

Shop-Apotheke: Voltaren im Monatsabo»
Politik

Verbesserte Notfallversorgung

Kassen loben Spahn»

CDU-Parteivorsitz

 AKK: Gespräche mit „den drei Kandidaten“»

Ab 2022

Bundesrat billigt Organspende-Reform»
Internationales

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»

Nach Vergiftungsfällen

Noscapin: Behörde gibt Entwarnung»

750 Millionen Dollar Strafe verhängt

„Baby Powder“-Klagen: Weitere hohe Strafe gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

Bestand der Notfalldepots abgelaufen

Diphterie-Antitoxin nicht mehr verfügbar»

Erst kauen, dann behandeln

Bitter-Kaugummi als Diagnostikum»

Neues Chemotherapeutikum

Roche: Polivy bei B-Zell-Lymphom»
Panorama

Infektionskrankheiten

Coronavirus: Erster Mensch stirbt in Europa»

TV-Tipp

Doku: „Gedopte Gesellschaft – Streitfall Ritalin und Co.“»

TV-Tipp

Arte: Homöopathie – Sanfte Medizin oder Hokus Pokus?»
Apothekenpraxis

Nach dem Ruhestand ist noch nicht Schluss

„Ich habe mal überlegt, mit 70 aufzuhören“»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Maßnahmen-Abo gegen Lieferengpässe»

Randnotiz

Desloratadin-Switch: Das „spart“ die Apotheke»
PTA Live

Ab in die Selbstständigkeit

PTA, Kosmetikerin und zweifache Mutter»

Personalsuche mit Royals

Stellenanzeige: Apotheke wirbt mit Harry & Meghan»

Taekwondo-PTA

Weißer Kittel mit schwarzem Gürtel »
Erkältungs-Tipps

Wenn das Kind das Bewusstsein verliert

Notfall: Fieberkrampf»

Schwieriger als gedacht

Richtig Naseputzen und Niesen»

Erkältungen vorbeugen

Keimquellen: Tastatur, Türklinke & Co.»
Magen-Darm & Co.

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»

Infektionen durch Nahrungsmittel

Pilzvergiftung: Von harmlos bis tödlich»
Kinderwunsch & Stillzeit

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»