KV-Berlin fühlt sich abgehängt / DAV-Portal: Zähler in ersten Apotheken zurückgesetzt / Falsche Zertifikate in Apotheken

, Uhr
adhoc24 am 21.06.2021

Berlin - Die Kassenärztliche Vereinigung Berlin fühlt sich beim Thema Impfzertifikate abgehängt. / Viele Apotheken können auch heute wegen technischer Probleme keine digitalen Impfnachweise ausstellen. Was aber offenbar funktionierte, war das angekündigte Zurücksetzen des Zählers im Portal des Deutschen Apothekerverbands. / In Hessen und womöglich auch in anderen Bundesländern sind Impfpässe mit falschen Chargenaufklebern im Umlauf: „Sypkevax“ ist dort als Impfstoff vermerkt. Die Meldungen des Tages bei adhoc24

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Entwurf für 12- bis 17-Jährige
BMG will mehr Impfangebote für Jugendliche »
Sieben Testzentren an der Playa de Palma
Deutscher Apotheker testet am Ballermann »

Mehr aus Ressort

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Apotheker denkt radikal um »
Druck auf Softwarehäuser
TI-Nachzügler aufgeschreckt »
Weiteres
Entwurf für 12- bis 17-Jährige
BMG will mehr Impfangebote für Jugendliche»
Seehofer kündigt Kontrollen an
Einreise-Testpflicht gestartet»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Apotheker denkt radikal um»
Druck auf Softwarehäuser
TI-Nachzügler aufgeschreckt»
Übelkeit, Durchfall & Co. im Sommer
Wenn die Hitze auf den Magen schlägt»
Die Psyche übernimmt das Kommando
Wenn der Stress auf den Magen schlägt»