Apothekerin fordert Hilfe vom Staat

AvP-Schaufenster mit Video-Botschaft

, Uhr
Quelle: YouTube
Berlin -

Apothekerin Bita Gorabian hat ihr Schaufenster komplett neu dekoriert: AvP-Kartons machen die Kunden auf ihre aktuelle Problemlage aufmerksam. Die Inhaberin der Apotheke am Steubenplatz in Berlin hatte sich schon beim Livetalk von APOTHEKE ADHOC zu dem Thema zu Wort gemeldet und jetzt ein eigenes Video veröffentlicht. Mit dem Studenten und „AvP-Aktivisten“ Robin Beyer spricht sie darüber, warum aus ihrer Sicht gerade jetzt eine schnelle, finanzielle Unterstützung vom Staat unabdingbar sei.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Adler-Apotheke feiert 75. Jubiläum
Apotheker warnt vor PTA-Notstand
„Ich sehe kein Licht am Ende des Tunnels“
Apotheken nach der Pandemie: Erst systemrelevant, jetzt vergessen
Ergebnislose Verhandlungen
WHO: Pandemieabkommen gescheitert
Mehr aus Ressort
ApoRetro – Der satirische Wochenrückblick
Bei Anruf Apotheke
Approbierte kommen zum Notfallzentrum
Lauterbach will zentralen Apothekennotdienst

APOTHEKE ADHOC Debatte