Prinz aus der Apotheke 

„Bei uns sagt man Alaaf“ APOTHEKE ADHOC, 03.03.2019 07:37 Uhr

Berlin - Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange und im nordrhein-westfälischen Mechernich dreht sich diese Session alles um einen Apotheker. Dr. Peter Meinhard Schweikert-Wehner ist aktueller Karnevalsprinz in seiner Stadt.

Der aktuelle Prinz aus Mechernich in der Nordeifel ist schon länger im Karneval aktiv. Nun darf er sich nach zwei Jahren Vorlaufzeit als „Prinz von Mechernich“ bezeichnen. Er, seine Familie und seine Mitarbeiter feierten bereits zum Karnevalsauftakt am 10. November vergangenen Jahres zusammen im Foyer des Ambulanten Versorgungszentrums am Kreiskrankenhaus des Ortes. In diesen Tagen hat er einen mehr als vollen Terminkalender. Alleine am vergangenen Wochenende durfte er sich auf acht Auftritten feiern lassen.

Der Apotheker trägt von nun an den Adelstitel „Prinz Peter IV“. Sein Orden zeigt neben den Wappen seiner Heimatstadt Sinzig und dem von Mechernich auch den Leitsatz der Session 2018/19: „4 mal 11 Johr ist Mechernich Stadt, ich dreh in 4 Winden mit euch am Fastenlovendsrad.“ Die Devise bezieht sich auf die 44 Jahre der Stadtrechte von Mechernich und die vier Winde als Zeichen seiner Leidenschaft für das Bootfahren.

Natürlich durfte auch der Äskulapstab auf dem Orden des Pharmazeuten nicht fehlen. Aufgrund seines Berufsstandes wurde bereits über die ausreichende Versorgung mit Hustenbonbons und Mittelchen gegen den Karnevals-Kater spekuliert. Schweikert-Wehner hat drei „Umzüge“ auf dem Plan: Karnevalfreitag ist er im Bergheimer AWO-Kindergarten mitgefahren, am Tulpensonntag in Mechernich und am Rosenmontag in Kommern.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Interner 10-Punkte-Plan

Noventi bündelt Außendienst»

Führungswechsel

Menarini ernennt neue CEO»

Ende 2021

Astra-Zeneca schließt Produktion in Wedel»
Politik

Immunonkologie

Ersatzkassen wollen CAR-T in Kliniken herstellen lassen»

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»

Adexa zum PTA-Gesetz

„Bürokratisch und völlig realitätsfremd“»
Internationales

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»
Pharmazie

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Polypille zur Primärprävention?»

Lieferengpässe

Jodthyrox fehlt noch bis März»

Aktinische Keratose

Bepanthen unterstützt Laserverfahren»
Panorama

151. Apotheken-Geburtstag

„Vertrauen und Empathie kann das Internet nicht leisten“»

Bundeszentrale

Pille und Kondom meistgenutzte Verhütungsmittel»

Digitale Beratungsgespräche

Apotheker sollen „agieren statt reagieren“»
Apothekenpraxis

WIRKSTOFF.A

Let's talk about Homöopathie»

Länderkammer

Bundesrat: Mehrheit für Rx-Versandverbot»

Retouren

Sanacorp verlangt Kühlprotokolle»
PTA Live

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»

PTA Reform

ABDA: PTA an der Leine halten  »

PTA Lehranstalt Köln

Manege frei: 50 Jahre „Circus Pharmaceuticus“»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»