Ottonova sammelt 60 Millionen ein

Pro Sieben investiert in Digital-PKV APOTHEKE ADHOC, 09.12.2019 14:48 Uhr

Berlin - Das Start-up Ottonova hat sich vorgenommen, als erste vollkommen digitale Krankenversicherung überhaupt den Markt für private Krankenversicherungen umzukrempeln – und kann das nun mit einem noch größeren Haufen Geld angehen. In einer zweiten Finanzierungsrunde konnte es von seinen Investoren 60 Millionen Euro einsammeln. Das Geld soll genutzt werden, um mehr Kunden zu akquirieren, wobei vor allem einer der Geldgeber behilflich sein kann.

Vier der fünf Investoren, die jetzt Geld zuschießen, sind bereits bei Ottonova engagiert: Die PKV Debeka, die Investmentgesellschaft btov sowie die Risikokapitalgesellschaften des Holtzbrinck-Verlags und des Thermomix-Herstellers Vorwerk. Neu dazugekommen ist hingegen SevenVentures, die Risikokapitalgesellschaft des Medienkonzerns ProSiebenSat.1. Der soll Ottonova nun zu noch größerer Bekanntheit verhelfen. Seit Oktober laufen zu diesem Zweck Ottonova-Werbespots auf den Sendern der Mediengruppe.

„Das Kapital fließt insbesondere in Vertriebs- und Marketinginitiativen, damit wir unseren Kundenstamm weiter vergrößern können“, erklärt Ottonova-Gründer und -CEO Roman Rittweger. „Und wir werden auch weiterhin in unseren technologischen Vorsprung investieren, um unser Alleinstellungsmerkmal als rein digitaler Krankenversicherer mit der höchsten Kundenzufriedenheit in Deutschland weiter auszubauen.“

Es soll nicht die letzte Geldspritze für das 2015 gegründete Unternehmen sein. Bereits im ersten Halbjahr 2020 erwarte man weiteres Kapital. Parallel dazu soll auch die Zahl der Versicherten wachsen. Anlässlich der letzten Finanzierungsrunde hatte Ottonova mit dem zuvor kommunizierten Grundsatz gebrochen, keine Versichertenzahlen zu veröffentlichen: Deren Zahl sei bereits auf über 5000 gestiegen und zwar bei einer Abwanderungsrate von nahezu null Prozent. Gleichzeitig blickt Ottonova zuversichtlich in die Zukunft: „Dieses Wachstum wird sich 2020 forsetzen.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

DocMorris

MM: Ausgepoltert»

Strategievorstand und Chefapotheker gehen

Max Müller verlässt DocMorris, geht zu Bayer»

Ärzte-Portal statt Athina

AMTS: AOK Nordost erteilt Apothekern Abfuhr»
Politik

Podcast WIRKSTOFF.A

Bühlers Fazit zum Petitionsausschuss»

Zwei PTA reisten umsonst an

Bühler-Supporter kommen nicht rein»

348 weniger als im Vorjahr

Apothekensterben: 2019 war Rekordjahr»
Internationales

Daraprim

Arzneimittel-Wucher: Anklage gegen Shkreli»

40 Prozent Beitragserhöhung

Apotheker sollen Kammer vor Pleite retten»

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»
Pharmazie

AMK-Meldung

Dolomo: Verunreinigungen gefunden»

AMK-Meldung

Pentasa: Anwendungsfehler bei Erstanwendung»

OTC-Rückrufe bei Puren

Pantoprazol und Ibuprofen gehen Retour»
Panorama
Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum 18.000 Patienten-Datensätze gestohlen»

Uniklinikum Göttingen prüft

Coronavirus: Verdachtsfälle in Niedersachsen»

Erster Coronavirus-Fall in Deutschland

Sensibilisieren, aber keine Panik verbreiten»
Apothekenpraxis

Atemmaske ist nicht gleich Atemmaske

Coronavirus: Macht ein Mundschutz Sinn?»

Wartungsarbeiten

Securpharm-Ausfälle möglich»

Lungenkrankheit

Angst vor Coronavirus: Ansturm auf Atemmasken»
PTA Live

Tödliche Lungenkrankheit

Faktencheck: Coronavirus „2019-nCoV“»

Erster Ringversuch 2020

Betametason-17-valerat in Unguentum leniens»

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipp

United Airways – von der Stirnhöhle bis zum Zwerchfell»

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»