Apothekenmarketing

Aktionen erfolgreich planen Cynthia Möthrath, 09.05.2017 14:41 Uhr

Berlin - Aktionstage bieten für die Kunden und die Apotheke viele Vorteile. Damit der Ablauf reibungslos funktioniert und die Tage ein voller Erfolg werden, sollten sie gut vorbereitet und geplant werden.

Verantwortliche festlegen: Je nach Größe des Teams sollte eine bestimmte Anzahl an Mitarbeitern ausgewählt werden, die die Aktionsplanung in die Hand nehmen und koordinieren. Hierbei können sowohl Apotheker, PTA und PKA helfen. Ein Mitarbeiter sollte jedoch Ansprechpartner sein und die Verantwortung übernehmen. Er verteilt die zu erledigenden Aufgaben an sein Aktionsteam. Zu Beginn des Projektes kann ein Plan mit allen zu erledigenden Aufgaben erstellt werden. Um den Überblick zu behalten, sollte dieser gepflegt und abgezeichnet werden, so ist die Chance etwas zu vergessen geringer.

Der Aktionsbeauftragte ist Ansprechpartner für alle Mitarbeiter in der Apotheke und kann ihnen bei Fragen zur Seite stehen und die Aktion erklären. Wie ist der Ablauf? Was ist das Ziel? Welche Materialien stehen zur Verfügung? Das ganze Team muss mit der Aktion vertraut gemacht werden, damit die Umsetzung beim Kunden funktioniert.

Termin festlegen: Die Aktionstage sollten an einem geeigneten Zeitpunkt durchgeführt werden. Es müssen genug Mitarbeiter vorhanden sein, die sich Zeit für die Kunden nehmen können. Daher ist es sinnvoll, den Termin nicht in die direkte Ferien- und Urlaubszeit zu legen, oder falls doch, zusätzliche HV-Kräfte zu organisieren.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Hauptversammlung

DSW: Keine Entlastung für Bayer-Vorstand»

Selbstmedikation

Das sind die Top-OTC-Chefs»

Versandapotheken

Sanicare: Gericht bestätigt Eigentümerwechsel»
Politik

Apothekensterben

Senat zählt Bremer Apotheken»

Kassenreform

Koalition: Gegenwind für Spahns Gesetz»

STIKO-Empfehlung als Vorlage

Montgomery: 4- und 6-fach Impfpflicht»
Internationales

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»
Pharmazie

Lieferengpass

Erwinase: Voraussichtlich ab Mitte Mai wieder lieferbar»

Obstipation

Abführ-Perlen: Aus Laxoberal wird Dulcolax»

Gentherapie gegen Erblindung

Novartis launcht Luxturna»
Panorama

Täter fordert Geld und Kondome

Zwei Schüsse auf Apotheker»

Abrechnungszentrum

Noventi erklärt Studenten die Rezeptabrechnung»

Umfrage

Ärzte verstehen Arztbrief oft nicht»
Apothekenpraxis

Apothekensterben

Studie: eRezept killt 7000 Apotheken»

PEI-Erhebung

Impfstoffmangel ist Alltag in Apotheken»

Lieferengpässe

Valsartan-Generika: Alles defekt»
PTA Live

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»

Heilpflanzen im Frühjahr

Löwenzahn, die Pflanze der tausend Namen»

Heilpflanzen im Frühjahr

Schmerz und Heilung zugleich – die Brennnessel»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»