TI-Anschluss: Münch kann sich schon ausweisen

, Uhr

Berlin - In Sachsen-Anhalt können die Apotheker den Heilberufsausweis (HBA) und den Apothekenausweis (SMC-B) beantragen. Jede fünfte Apotheke hat bereits bestellt.

Seit 8. Juni ist das Antragsportal der Apothekerkammer freigeschaltet. „Um die Funktionalität vor der offiziellen Freischaltung unter Realbedingungen zu testen, hatte ich schon vor einiger Zeit die Anträge für den Heilberufsausweis und den Apothekerausweis gestellt. Doch erst jetzt halte ich sie in den Händen“, berichtet Kammerpräsident Dr. Jens-Andreas Münch. Seit dem Start hätten bereits 102 Apotheker einen Heilberufsausweis und 113 Apotheken eine SMC-B beantragt. „Damit haben mit dem heutigen Datum bereits mehr als 20 Prozent unserer Apothekeninhaber im Land die für sie notwendigen Karten bestellt und einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Digitalisierung unternommen.“

Damit gehört Sachsen-Anhalt zu den Kammerbezirken, in denen das Antragsverfahren mittlerweile läuft. Auch in Westfalen-Lippe stellen die Apotheker laut Kammer fleißig ihre Anträge; hier hatte es beim Probelauf im März wohl auch noch Probleme gegeben. So fehlte bei der Bundesdruckerei das Eingabefeld für die Apotheke – in der Maske gab es nur das Feld „Praxis“.

Andere Kammern – darunter Berlin – berichteten zuletzt noch von massiven Problemen. Dort gibt es Zweifel, dass die Anschlussfrist noch zu halten ist. In Schleswig-Holstein können in der ersten Runde nur die SMC-B bestellt werden; der HBA folgt wegen der Übertragung der Approbationsurkunde im zweiten Anlauf.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
„Kartenhersteller wahrscheinlich überfordert“
KBV: Komplizierte Signatur verhindert E-Rezept-Einführung»
Datenübermittlung für das E-Rezept
Apotheker sollen für Versender zahlen»
Magnesium als Gratiszugabe
Sanicare verschenkt Doppelherz»
Am letzten Tag der Coupon-Aktion
OLG Düsseldorf erlaubt FFP2-Rabatt»
Hormone, Schwangerschaft & Co.
Dehnungsstreifen: Irreparable Hautschäden»
Ausschlag ohne eindeutige Ursache
Update: Dyshidrose»
Mehr Feuchtigkeit, stärkere Barriere
Ectoin in der Allergiepflege»

Copyright © 2007 - 2021, APOTHEKE ADHOC ist ein Dienst der EL PATO Medien GmbH / Pariser Platz 6A / 10117 Berlin Geschäftsführer: Patrick Hollstein, Thomas Bellartz / Amtsgericht Berlin Charlottenburg / HRB 204 379 B