Sterilrezepturen

Durchsuchungen in Zyto-Apotheke und Charité Alexander Müller, 25.03.2014 13:50 Uhr

Berlin - Die Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt gegen einen Oberarzt der Charité und eine Berliner Zytostatika-Apothekerin wegen des Verdachts auf Bestechung und Bestechlichkeit. Am vergangenen Donnerstag wurde das Büro des Onkologen in der Klinik und die Apotheke durchsucht. Die Apotheke und die Charité haben volle Zusammenarbeit mit den Ermittlungsbehörden angekündigt.

Laut einem Bericht der „Bild“-Zeitung geht es bei den Vorwürfen um illegale Absprachen. Der Onkologe soll seine Krebspatienten an die Apotheke verwiesen und dafür hochwertige elektronische Geräte erhalten haben. Laut Bericht geht es um 20 Verdachtsfälle aus den Jahren 2009 und 2010. Die Staatsanwaltschaft hat sich auf Nachfrage bislang nicht zu den Ermittlungen geäußert.

Die Apotheke bestätigte, dass der Ambulanz in der Vergangenheit mehrere Computer sowie ein Videoprojektor geschenkt wurden. Diese seien ausdrücklich für die zu diesem Zeitpunkt schlecht ausgestattete Krebsambulanz gedacht gewesen und nicht für den Facharzt selbst. Die Spenden seien über das Steuerbüro der Apotheke sogar offiziell gemeldet worden.

Das wurde der Apotheke offenbar zum Verhängnis. Die Steuerermittler sollen über Spendenquittungen in den Betriebsausgaben gestolpert sein. Die Justizbehörden wurden demnach vom Finanzamt informie

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Amazon-Apotheker

Grintz: „Ich wurde schon als Kaufmann beschimpft“»

Erkältungsmittel

Cineol Pohl 300 mg: Verstärkung für Gelomyrtol Forte»

Reduktion von Verwaltungskosten

63 Jobs: Stada baut um»
Politik

Steuern

BGH: PKV darf sich Umsatzsteuer für Zytos zurückholen»

50.000 Unterstützer gesucht

#MitUnsNicht: Studenten kämpfen für Rx-Versandverbot»

Arzneimittelengpässe

Brexit: HIV-Versorgung in Gefahr?»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Antimykotika in der Schwangerschaft

Fluconazol: Risiko für Fehlgeburt und Herzfehler»

Pankreastumore

Zanosar: Ende des Einzelimports»

Lieferengpass

Darum fehlt Simva Basics»
Panorama

Hormonelle Kontrazeptiva

„Lieber Pickel als Pille“: Glaeske bei Stern TV»

Dunja Hayali auf der VISION.A

Überlebensstrategien unter Trollen»

Arbeitnehmerrechte

Gekündigter Chefarzt: Bundesarbeitsgericht verschärft Vorgaben für Kirchen»
Apothekenpraxis

Pharmaziestudenten

Warum der BPhD die Rx-VV-Petition nicht unterstützt»

Healthcare-Barometer 2019

PwC: Drei Viertel der Deutschen wollen Medikamente online»

Noweda-Zukunftspakt

Kuck: „Wir kämpfen für jede Apotheke“»
PTA Live

Stellengesuch

„Wanted: dead or alive“»

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»
Erkältungs-Tipps

Hühnersuppe bei Erkältung

Kochen für die Seele - Hühnersuppe»

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»