Kleine Anfrage

Medikationsplan: Apotheker gehen weiter leer aus Deniz Cicek-Görkem, 26.02.2018 17:24 Uhr

Berlin - Kürzlich wandte sich die FDP-Fraktion mit einer Kleinen Anfrage zum Medikationsplan an die Bundesregierung. Die Bundesregierung gibt nun die Antworten bekannt: Hauptaussage dürfte sein, dass eine Vergütung für Apotheker weiterhin ausbleibt.

Ist das Honorar für die Leistungserbringer angemessen? Dies war eine der zwölf Fragen, die Abgeordnete der FDP-Fraktion von der Bundesregierung wissen wollten. Bei den Ärzten erfolgt die Vergütung für die Erstellung und Aktualisierung des Medikationsplans in Form einer Einzel- und Pauschalleistung, wie die Bundesregierung mitteilt. Zudem würden die Zuschläge zu den Chroniker- beziehungsweise Grundpauschalen leistungsunabhängig einmal im Behandlungsfall gezahlt werden.

Anders sieht es bei den Apothekern aus: Auf Wunsch des Versicherten hat die Apotheke bei der Abgabe eines Arzneimittels eine erforderliche Aktualisierung des Medikationsplans vorzunehmen. „Hierfür wird keine gesonderte Vergütung bezahlt“, heißt in der Antwort zur Kleinen Anfrage. Denn unabhängig davon bestehe bereits nach § 20 der Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) eine Verpflichtung, Ärzte und Patienten hinreichend über Arzneimittel zu informieren und zu beraten. „Bei der Information und Beratung über Arzneimittel müssen insbesondere Aspekte der Arzneimittelsicherheit berücksichtigt werden“, schreibt die Bundesregierung weiterhin.

Da die Aktualisierung des Medikationsplans mit der Beratungstätigkeit abgegolten ist und nicht gesondert vergütet wird, „gibt es keine Datengrundlage, die zur Beurteilung der Aktualisierungsmengen herangezogen werden kann.“ Denn zuvor hatten die Abgeordneten angefragt, für wie viele Versicherte der Plan in den Jahren 2016 und 2017 auf den neuesten Stand gebracht wurde. Zumindest liegen Zahlen zu den Versicherten vor, für die Medikationspläne erstellt worden sind: „Im vierten Quartal 2016 waren dies etwa 65.000 Patienten und im ersten Halbjahr 2017 etwa 74.500 Patienten“, teil die Bundesregierung mit. Für die Quartale 3 und 4 aus 2017 würden nach Angaben der Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) noch keine Abrechnungsdaten vorliegen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Corona-Maßnahme

Schlappe für Spahn: Ethikrat lehnt Immunitätsausweis vorerst ab»

Neue Corona-Strategie für kalte Jahreszeit

Spahn: Mit Fieberzentren gegen Corona-Winter»

Corona-Impfstoff

Sanofi und GSK: Bis zu 300 Millionen Dosen für EU»
Markt

Trockene Augen

Vita-POS wird Hylo Night»

ZNS-Spezialist

Permira übernimmt Neuraxpharm»

Unternehmen können Liefertermin nicht halten

BfArM-Cannabis: Dieses Jahr keine Ernte»
Politik

Wegen Corona

München will wieder Kontaktbeschränkungen einführen»

Nacht- und Notdienstfonds

245 Euro: NNF zahlt Einmalpauschale aus»

KHZG

4 Milliarden für Kliniken»
Internationales

Brucellose-Mittel

Bakterien aus Impfstoff-Firma in China infizieren Tausende»

Vatikan-Apotheke

Segen für den Papst-Rowa»

Verfügbarkeit der Corona-Vakzine

Trump widerspricht Gesundheitsbehörde»
Pharmazie

Risikofaktoren meiden

Demenz gezielt verhindern»

Potenziellen Behandlungsansatz entdeckt

Methylmalonsäure macht Krebs im Alter aggressiver»

Demenzerkrankungen

Alzheimer: Frühtest und Wirkstoffkandidat»
Panorama
Bande soll medizinische Geräte im Millionenwert gestohlen haben»

Stukenbrock sagt Danke

Gratis-Safari für Apotheker und PTA»

Bürgermeister eingeschaltet

Mohren-Apothekerin: Lasst uns endlich reden!»
Apothekenpraxis

aposcope-Umfrage

Apotheker fordern AvP-Rettungsschirm»

AvP-Insolvenz

Hennrich: AvP-Rettungsschirm rechtlich schwierig»

AvP-Insolvenz

„Meine Schutzklausel wird durch den Liefervertrag ausgehebelt“»
PTA Live

Schulstart mit Maske & Co.

PTA-Schulen: Es geht wieder los!»

Herstellung in der Apotheke

Desinfektionsmittel: Änderungen zum 7. Oktober»

Polizei: Anzeige nicht möglich

PTA schlägt Popo-Diebin in die Flucht»
Erkältungs-Tipps

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Rhinitis & Sinusitis»

Corona, Influenza und Erkältung

Wie verträgt sich Covid-19 mit anderen Infekten?»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Mit der Hausapotheke gewappnet sein»
Magen-Darm & Co.

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Besondere Ernährungsformen

Vegan und schwanger: Kein Problem!»

Sport in der Schwangerschaft

Sechs Sportarten für Schwangere»

Nach der Geburt

10 Tipps für die Rückbildung»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»

Von Reinigung, Pflege und Wellness

Handpflege: Unterschätzt, aber unerlässlich»

Einfluss von äußeren Faktoren

Sonne, Chlor & Co.: Stress für die Haut»