Impfpässe: Das will die FDP von den Apotheken

, Uhr
FDP-Fraktionsvize Michael Theurer will die Apotjeken bei den Booster-Impfungen mit einbeziehen.
Berlin -

Für FDP-Fraktionsvize Michael Theurer ist die Zunahme gefälschter Impfpässe keine Überraschung. Im Interview mit APOTHEKE ADHOC kritisiert er, dass die Regierung nicht der Empfehlung der FDP gefolgt ist und den Impfpass gleich digitalisiert hat. Jetzt hofft er, dass das Problem mit der erfolgten Strafverschärfung und den jetzt anstehenden Booster-Impfungen begradigt wird.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Kriedel: „Er tritt die Motivationsbremse noch weiter durch“
Ärzte rechnen mit Spahn ab: „Grenze des Machbaren weit überschritten“»
„Versuchskaninchen im Gesundheitswesen“
E-Rezept: Ärzte wollen Einführung mit Petition stoppen»
Einführung trotz winziger Testzahlen
E-Rezept: BMG hält am 1. Januar fest»
Aktienrückkauf abgeschlossen
Roche und Novartis trennen sich»
Homöopathika-Hersteller zeigt Flagge
DHU wirbt für Covid-19-Impfung»