DAV-Wirtschaftsforum

Korf: „Erfolg ist kein Kaktus“ Alexander Müller, 27.04.2016 12:55 Uhr

Berlin - Der Umsatz einer durchschnittlichen Apotheke ist im vergangenen Jahr auf 2,11 Millionen Euro gestiegen. Allerdings liegen nach den Zahlen von Dr. Eckardt Bauer, ABDA-Abteilungsleiter im Bereich Wirtschaft, Soziales und Verträge, 61 Prozent der Apotheken unterhalb dieses Durchschnitts. Das Betriebsergebnis lag im Durchschnitt bei 136.345 Euro.

Seit 2012 benutzt die ABDA ein eigenes Panel aus 2500 Apotheken und hat sich auf Wunsch der Politik auf eine neue Darstellung festgelegt. An der „typischen Apotheke“ nach Zahlen der Steuerberatungsgesellschaft Treuhand Hannover hatte es zuvor Zweifel in der Politik gegeben. Den Vergleichswert gibt die ABDA aber immer noch aus: Die typische Apotheke lag 2015 bei 1,75 Millionen Euro Umsatz, etwa jede dritte zwischen 1,25 und 2 Millionen Euro.

Der Umsatz ist nach den Zahlen der ABDA in den vergangenen 13 Jahren kontinuierlich gestiegen: 2002 lag er bei durchschnittlich bei 1,35 Millionen Euro, 2008 bei 1,63 Millionen Euro. Für 2014 hatte die ABDA erstmals einen Wert von über 2 Millionen Euro ausgegeben. Einen Teil des Anstiegs erklärt Bauer mit „einer gewissen Marktkonzentration”. Denn der Gesamtumsatz verteile sich auf immer weniger Apotheken.

Die Zahl der Apotheken ist laut Claudia Korf, ABDA-Geschäftsführerin für Wirtschaft und Soziales, im vergangenen Jahr auf 20.249 gefallen. Der Rückgang schwächt sich Korf zufolge weiter ab und komme langsam in eine „Ruheposition“. Die flächendeckende Versorgung sei nicht in Gefahr. Über die vergangenen sechs Jahre betrage der Rückgang 6 Prozent: „Das ist nicht tragisch“, so Korf.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Freiwahlsortiment

Apotheken verlieren Bonbons»

Hauptversammlung

Bayer-Chefaufseher entschuldigt sich für Kursverluste»

Quartalsbericht

dm steigert Umsatz»
Politik

Importquote

Kohlpharma: Heißer Draht zu Altmaier»

Einkaufskonditionen

Phagro: Nulltoleranz bei Direkt-Rabatten»

Interoperabilität

Bundesregierung: eRezept Sache der Selbstverwaltung»
Internationales

Versandapotheken

Zur Rose präsentiert Apobox»

Schadenersatzklagen

Valsartan-Prozess: Hersteller und Apotheken vor Gericht»

Herzpatienten gefährdet

Apothekenschließung gefährdet Compliance»
Pharmazie

AMK-Meldung

Kennzeichnungsfehler bei Candesartan-Comp Puren»

Blasenkrebs

US-Zulassung für Erdafitinib»

Zytostatika

Lilly nimmt Lartruvo vom Markt»
Panorama

mobile Praxen

Ärztemangel: Bahn baut noch mehr Medibusse»

Elefanten-Apotheke in Solingen

Schließung ohne Tränen»

Drogerieketten

Schlecker-Kinder müssen ins Gefängnis»
Apothekenpraxis

Rezepturabrechnung

09999011 war gestern: Diese PZN gelten für Rezepturen»

Apothekenzubereitungen

Nur noch 6 Millionen Rezepturen»

Urteilsgründe

Gericht: Hintertür für DocMorris-Automat?»
PTA Live

Sampling & Marktforschung

PTA IN LOVE: Covergirls aus der Apotheke»

PTA-Ausbildung

Bienen-Augen im Schullabor»

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Darmkuren

Intestinale Entspannung»

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»