Heumann, Hexal, 1A

Losartan: Jetzt starten die Rückrufe

, Uhr
Berlin -

Eine neue Azido-Verbidnung mit potenziell mutagenem Risiko führt zu zahlreichen Rückrufen beim Wirkstoff Losartan. Das BfArM informierte über das gesundheitliche Risiko der neuen Verunreinigung.

Losartan comp. Heumann 50 mg/12,5 mg 28, 56 und 98 Filmtabletten
Betroffene Chargen: LC54064, LC54064S

Losartan Heumann 25 mg 56 und 98 Filmtabletten
Betroffene Chargen: LC49258, LC58410, LC58412, LC60777

Losartan Heumann 50 mg 28, 56 und 98 Filmtabletten
Betroffene Chargen: LC44256, LC44890, LC44931, LC45384, LC45855, LC50142, LC60309

Losartan Heumann 100 mg 28, 56 und 98 Filmtabletten
Betroffene Chargen: LC45749, LC47030, LC49030, LC49031, LC49032, LC51185

Es wird um Überprüfung der Lagerbestände gebeten. Vorhandene Packungen können zur Gutschrift mittels APG-Formular über den pharmazeutischen Großhandel zurückgeschickt werden. Bei der Verunreinigung handelt es sich um eine Losartan-spezifische Azido-Verbindung 5-[4’-[(5-(Azidomethyl)-2-butyl-4-chloro-1H-imidazol-1-yl)methyl]-[1,1’-biphenyl]-2-yl]-1H-tetrazol (CAS: 727718-93-6).

Aufgrund des Valsartan-Skandals führte die EU neue risikominimierende Maßnahmen zur Detektion von Verunreinigungen bei Sartanen ein. Im Zuge dieser neuen Analysevorgaben wurde nun bei mehreren Herstellern eine Azido-Verbindung ausfindig gemacht, die potentiell gesundheitsschädlich ist. Nach Heumann verkünden auch 1A Pharma und Hexal Rückrufe.

Losartan 12,5 - 1 A Pharma 21 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan 25 - 1 A Pharma 28, 56 und 98 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan 50 - 1 A Pharma 28, 56 und 98 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan 75 - 1 A Pharma 28, 56 und 98 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan 100 - 1 A Pharma 28, 56 und 98 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan plus - 1 A Pharma 50 mg/12,5 mg 98 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan plus - 1 A Pharma 100 mg/12,5 mg 98 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan plus - 1 A Pharma 100 mg/25 mg 98 Filmtabletten
Alle Chargen

Es wird um Überprüfung der Lagerbestände gebeten. Vorhandene Packungen können zur Gutschrift mittels APG-Formular über den pharmazeutischen Großhandel zurückgeschickt werden.

Losartan Hexal 12,5 mg 21 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan Hexal 25 mg 28, 98 und 100 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan Hexal 50 mg 28, 56, 98 und 100 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan Hexal 75 mg 56 und 98 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan Hexal 100 mg 28, 56, 98 und 100 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan Hexal comp 50 mg/12,5 mg 28, 56 und 98 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan Hexal comp 100 mg/12,5 mg 28 und 98 Filmtabletten
Alle Chargen

Losartan Hexal comp 100 mg/25 mg 28 und 98 Filmtabletten
Alle Chargen

Es wird um Überprüfung der Lagerbestände gebeten. Vorhandene Packungen können zur Gutschrift mittels APG-Formular über den pharmazeutischen Großhandel zurückgeschickt werden. Schüttware kann an folgende Adresse geschcikt werden:

Salutas Pharma GmbH
Retourenabteilung
Otto-von-Guericke-Allee 1
39179 Barleben

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Nahrungsergänzungsmittel
Kratom in Kombi mit Opiaten tödlich

APOTHEKE ADHOC Debatte