E-Impfpass aus der Apotheke / Comirnaty für einen Monat / Steuer-Streit um DocMorris

, Uhr
adhoc24 vom 18.5.21
Berlin -

Der digitale Impfpass aus der Apotheke soll bis Ende Juni kommen. Die Vorgaben an Prüfung, Beratung und Dokumentation sind streng. / Comirnaty kann ab sofort einen Monat lang im Kühlschrank gelagert werden. Das gibt den Praxen mehr Flexibilität, an der Bestellung ändert sich nichts. / Werbung für Schnelltests ist bislang eigentlich unzulässig – soll aber als Ausnahme erlaubt werden. / Kassen sparen nicht bei der Mehrwertsteuer, wenn ihre Versicherten bei DocMorris & Co. bestellen. Das hat der Bundesfinanzhof entschieden. Die Meldungen des Tages bei adhoc24.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort
„Ich kann das meinen Mitarbeitern nicht mehr antun“
Nervliche Belastung: Inhaber stoppt Bürgertests »
Weiteres
Widerstand gegen Gesellschafterbeschluss
SMC-B: Apothekerkammern verklagen die Gematik»
Alle erklären sich – bis auf die Apotheker
E-Rezept: Leyck Dieken gibt Buch heraus»
Neue Marketingleiterin
Erst Nivea, jetzt Eucerin»
Bitterstern-Creme von Laetitia
Soldan vertreibt Kosmetik»
125 Millionen Impfdosen
Großhändler ziehen Impf-Bilanz»