Luxuskaufhaus-Kurfürstendamm und zurück

Das Umzugs-Karussell der KaDeWe-Apotheke Silvia Meixner, 01.02.2019 07:58 Uhr

Berlin - Die Apotheke im Berliner Edelkaufhaus KaDeWe ist gerade umgezogen, die neue Offizin befindet sich am Kurfürstendamm, gleich neben Karstadt. Doch sie ist nur eine Übergangslösung. In ein paar Jahren soll es wieder zurück an den alten Standort gehen. Dann soll dort ein neues, größeres Haus stehen, mit vielen Büros und Tiefgarage. Karstadt soll dann auch abgerissen werden.

Ab sofort ist die alte Garage geschlossen, das Haus, das sich gegenüber des KaDeWe in einer Seitenstraße befindet, wird demnächst abgerissen. Statt des alten Parkhauses, erbaut im Jahr 1966, entsteht ein neues Bürohaus mit vierstöckiger Tiefgarage mit 600 Stellplätzen. Auch die alte Apotheke im KaDeWe ist Teil der Abrisspläne des österreichischen Unternehmens Signa Real Estate, dem auch das KaDeWe und Karstadt gehören. Die verglaste Brücke, die Kunden jahrzehntelang benutzten, um von der Garage ins Kaufhaus zu gelangen, wird ebenfalls abgerissen.

Die Apotheke musste sich deshalb nach 20 Jahren einen Ausweich-Standort suchen. Die Lage Kurfürstendamm klingt zwar schick, aber der Umzug hat durchaus Nachteile. „Wir wären am liebsten überhaupt nicht umgezogen, die alte Lage war super“, sagt Berit Bennani, stellvertretende Apothekenleiterin. Denn mit dem Umzug verliert die Apotheke auch Stammkunden. „Gleich neben der alten Apotheke befindet sich eine Seniorenresidenz“, erzählt Bennani. Und nicht jeder Kunde ist fit genug, um die rund zehn Minuten Gehweg entfernte neue Offizin aufzusuchen. „Wir hatten viele Stammkunden aus dem KaDeWe, die gerne zu uns gekommen sind, haben auch viele Kaufhaus-Mitarbeiter betreut und hatten viele internationale Kunden.“

Viele KaDeWe-Kunden werden „ihre“ Apotheke, die Isabella Abaew gehört, vermissen. Auf dem Weg vom Kaufhaus, über die Straße in Richtung Parkhaus – da kauften viele gern ein, weil es praktisch war. Und weil der Service stimmte. Viele Stammkunden sind seit der Eröffnung schon in der neuen Offizin gewesen „Alte Stammkunden haben uns schon wiedergefunden. Und wir sind natürlich dabei, uns einen zusätzlichen Kundenstamm aufzubauen“, sagt Bennani. Die Lage hat durchaus auch Vorteile, gleich vor der Apotheke gibt es eine U-Bahnstation und eine Bushaltestelle, an der viele Linien halten.

  • 1
  • 2

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Neue Firmenzentrale

Dr. Falk lädt zum Architektenwettbewerb»

Gütesiegel

BGH: Auch Händler müssen Öko-Test bezahlen»

Alliance/Gehe-Deal

Pessina und die Allianz gegen Alliance»
Politik

Ärztemangel

Niedersachsen: Umsatzgarantie für Landärzte»

Registrierkassengesetz

FDP legt Gesetz gegen Bon-Pflicht vor»

„Systematisch demontiert und des Landes verwiesen“

Lieferengpässe: Sanacorp klagt die Politik an»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Orale Kontrazeptiva

Ein Stern, der vor Schwangerschaft schützt»

Altersbedingte Makuladegeneration

Beovu: Konkurrenz für Eylea»

Neurodegenaration

Demenz durch zu viel Salz?»
Panorama

Nach dem Pharmaziestudium in den Journalismus

„Der Leser soll nicht merken, wie viel er gerade lernt“»

Auktionsplattformen

Ebay-Angebot: Antibiotika auf Vorrat»

Herztransplantationen

Organspende: Ermittlungen gegen Klinik»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Bon nur mit Unterschrift gültig»

Todesspritze für Ehemann

Mordversuch mit Insulin – Polizistinnen verurteilt»

So sollen Heilberufler kommunizieren

Arzt und Apotheke: Gematik will Fax ersetzen»
PTA Live

Giftstoffe

Acrylamid in der Weihnachtsbäckerei»

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»
Erkältungs-Tipps

Lungenerkrankungen

Erkältung bei COPD & Asthma»

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»