Übernahme

Alles bleibt in der Apothekerfamilie Torsten Bless, 17.02.2018 14:46 Uhr

Berlin - Schwiegervater und Schwager halfen Andrea Bonmann beim Start in den Apothekerberuf. Zwei ihrer Kinder stehen als potenzieller Nachwuchs in den Startlöchern. Gute Voraussetzung also für die Essenerin, um sich neben ihrer Stammapotheke noch einen Filialbetrieb zuzulegen.

Das Gymnasium prägte Bonmann gleich mehrfach. Sie entdeckte hier ihre Leidenschaft für Naturwissenschaften und lernte auch ihren späteren Mann kennen, mit dem sie mittlerweile Silberhochzeit feiern konnte. „Doch nach dem Abitur 1983 hatte ich erst mal keinen Plan, wie es weitergehen sollte. Um mir bei der Orientierung zu helfen, hat mich mein heutiger Schwiegervater in seiner Apotheke aushelfen lassen“, erzählt Bonmann. „Die Beschäftigung mit der Medizin fand ich spannend, und auch die Serviceorientierung auf den Patienten sprach mich sehr an.“

So entschied sie sich für den Beruf der Apothekerin, doch der Studienplatz ließ auf sich warten. Sie absolvierte erst eine zweijährige Ausbildung zur Apothekenhelferin. Die anschließende PTA-Schule brach sie nach einem halben Jahr ab, als endlich die ersehnte Zulassung für die Uni Münster in der Post lag. Bonmann machte 1991 ihre Approbation, eine eigene Apotheke kam für sie aber lange nicht infrage. „Ich bekam im Laufe der Jahre vier Kinder und konnte mich als angestellte Apothekerin besser um sie kümmern.“ Erst arbeitete sie in Münster, dann in der Flora-Apotheke in Essen-Rüttenscheid. Ihren Chef dort kannte sie gut, schließlich ist Michael Bonmann ihr Schwager.

Im Jahr 2009 waren die Kinder gefühlt aus dem Gröbsten heraus. Bonmann wagte den Schritt in die Selbstständigkeit und übernahm die Franken-Apotheke im Ortsteil Rellinghausen. Als sie im letzten Jahr hörte, dass Nicolas Heinrich seine Meisenburg-Apotheke in Bredeney abgeben wollte, zögerte sie nicht lange und trat auch hier die Nachfolge an. Der Ortsteil ist ihr wohlbekannt, hier wurde sie geboren, hier wuchs sie auf. „Bredeney und Rellinghausen haben viel Ähnlichkeit miteinander, beide Vororte haben einen eher dörflichen Charakter, viele Kunden kennen wir persönlich“, erläutert Bonmann. „95 Prozent der Kunden in der Franken-Apotheke können wir mit Namen ansprechen.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Schwere Verläufe und Komplikationen

Covid-19: Alzheimer-Gen als Risikofaktor?»

Kapazitätsprobleme durch Coronakrise<

BPhD warnt: 2000 Studenten vom Staatsexamen ausgeschlossen»

Phase-III-Studie abgeschlossen

Remdesivir: Wirksamkeit bestätigt»
Markt

IT-Umstellung

Apobank-Störung: Für Kunden nicht erreichbar»

„Keine Revolution, aber stetige Entwicklung“

Baden-Württemberg: Telemedizin für Häftlinge»

Fusion erst Ende 2021

Gehe/Alliance-Deal: McKesson schreibt Millionen ab»
Politik

Bundesbehörden

Verschmolzen: Dimdi unter dem BfArM-Dach»

Spahn-Verordnung

GKV: Pooling statt Corona-Massentests»

Umfrage zum Notdienst

Wort & Bild Verlag feiert Tag der Apotheke»
Internationales

Compassionate Use

Statt Propofol und Midazolam: Klinik testet Remimazolam  »

Infektionsketten

„Apturi Covid“: Lettland startet Corona-App»

Export-Startschuss für Portugal

Tilray erhält vollständige GMP-Zertifizierung»
Pharmazie

Malaria-Medikament

Artesunat: Behandlung schwerer Malaria»

Duale Immuntherapie

Opdivo/Yervoy gegen Lungenkrebs»

MS und Migräne

Akupunktur-Studie: Wunder-Nadeln gegen den Schmerz?»
Panorama

Wasser und Seife statt Sekt und Häppchen

Apotheker ohne Grenzen: Jubiläum in der Krise»

Corona-Impfstoff

Jeder Zweite würde sich impfen lassen»

Kriminelle verwüsten Apotheke

200.000 Euro Schaden: Apothekeneinbrecher gefasst»
Apothekenpraxis

Datenschutz: Wer darf abmahnen?

EuGH-Verfahren zu DSGVO-Abmahnungen»

Pille danach

EllaOne: Generika von Hexal, Mylan und Aliud»

OTC-Hersteller

Stada kauft Cetebe und Lemocin»
PTA Live

Tipps für den Rauchstopp

Bye, bye Zigarette!»

Schlechte Zahngesundheit

Jedes dritte Kind hat Karies»

Stiftung Warentest

Fischölkapseln & Co: „Einen Grund, solche Mittel zu nehmen, gibt es nicht”»
Erkältungs-Tipps

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»

Wenn der Schädel brummt

Ursachen von Kopfschmerz»

Für Ärzte und medizinisches Personal

Leitlinien: Empfehlungen zur Therapie»
Magen-Darm & Co.

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»

Gut gekaut ist halb verdaut

Mundhöhle: Startschuss für die Verdauung»

Komplikationen im Magen-Darm-Trakt

Blinddarmentzündung: Schmerzendes Anhängsel»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Gebären während der Pandemie

Covid-19 und Geburt: Kein erhöhtes Infektionsrisiko»

Schwangerschaft und Covid-19

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborene»

Wenn die Haut sich hormonell verändert

Schwangerschaftsexanthem – besondere Hautveränderung»
Medizinisches Cannabis

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»
HAUTsache gesund und schön

Fußpflege

Schöne Füße für den Sommer»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Vorbereitung und Anwendungstipps

Selbstbräuner: Bräune aus der Tube»