Löwe lässt Apotheker-Anwalt abblitzen

, Uhr

Berlin - Der Streit um das Zahnfleischpflege-Gel Parodont geht vermutlich vor Gericht. Hersteller DS Produkte wird die von Apotheker Christian Kraus geforderte Unterlassungserklärung nicht abgeben. Die Streitparteien sind unterschiedlicher Auffassung, ob es sich bei Parodont um ein Kosmetikum oder ein nicht zugelassenes Arzneimittel handelt.

Zahnarzt Ismail Özkanli hatte in der TV-Sendung „Höhle der Löwen“ sein Produkt präsentiert und sich von den Investoren in der Sendung eine Beteiligung in Höhe von 100.000 Euro eingesammelt. Der Berliner verkaufte innerhalb kürzester Zeit 570.000 Tuben im Mass Market, das Zahnfleischpflegegel war vorübergehend für Apotheken und ihre Großhändler gar nicht mehr zu haben.

An der Präsentation in der Sendung bei Vox hatte sich Apotheker Kraus gestoßen. Aus seiner Sicht dürfte Parodont nämlich gar nicht im Mass Market angeboten werden. Spätestens seit der Ausstrahlung der Folge der Höhle der Löwen würden Verbraucher die Creme nämlich für ein Arzneimittel halten, so der Vorwurf. Verschiedene in der Sendung getätigte Aussagen passten nicht zu einem Kosmetikum. Aufgrund der überproportionalen Medienpräsenz seien die Angaben geeignet, dem Produkt den Anschein eines Arzneimittels zu verleihen.

Bei DS Produkte gibt man sich geradezu überrascht: Die meisten der getätigten Werbeaussagen seien gar nicht vom Hersteller getätigt worden, der Firma auch nicht zuzurechnen. Zudem sei das Präparat aufgrund der Bezeichnung und Verpackung klar als Kosmetikum zu erkennen. Und zu guter Letzt weise das Gel die pflegende antibakterielle Wirkung tatsächlich auf, so dass auch in dieser Hinsicht von einer Irreführung keine Rede sein könne.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Neu in Apotheken, Biomärkten und Reformhäusern
Nahrungsergänzung von Weleda »
Kosmetikhersteller
Umsatzrekord bei Theiss »

Mehr aus Ressort

Größte Spende der Unternehmensgeschichte
Flutopfer: Sanacorp spendet 300.000 Euro »
Weiteres
Übelkeit, Durchfall & Co. im Sommer
Wenn die Hitze auf den Magen schlägt»
Die Psyche übernimmt das Kommando
Wenn der Stress auf den Magen schlägt»