Erkältungsmittel

Doppelte Wirkung gegen Halsschmerzen Marion Schneider, 15.09.2017 14:24 Uhr

Düsseldorf - Auf der Expopharm präsentieren die Hersteller ihre neuen Produkte. Mit dabei ist auch TAD Pharma mit neuen Lutschtabletten im Gepäck, die gleich doppelt gegen Halsschmerzen wirken sollen.

Der Cuxhavener Generikahersteller TAD hat auf der Expopharm seine neue Halsschmerztablette Septolete vorgestellt. Die Lutschtablette enthält die Wirkstoffe Benzydamin (3 mg) und Cetylpyridinium (1 mg) und ist nach eigenen Angaben das einzige im Markt befindliche Präparat, welches Symptome und Ursache von Halsschmerzen bekämpft. Bereits nach 15 Minuten sollen die Schmerzen erheblich gemindert werden, die Wirkdauer soll drei Stunden anhalten. Die Tabletten schmecken nach Eukalyptus und können bereits von Kindern ab sechs Jahren eingenommen werden.

Die Wirkstoffe Benzydamin und Cetylpyridinium werden bereits seit Langem zur Behandlung von Halsschmerzen eingesetzt. Benzydamin wirkt schmerzlindernd, antibakteriell und entzündungshemmend und kommt in Mundspülungen, Sprays und Tabletten zum Einsatz, beispielsweise bei Tantum Verde von Angelini. Das antiseptische Cetylpyridinium kommt unter anderem in den Lutschtabletten Dolo-Dobendan von Reckitt Benckiser und Neo-Angin von Klosterfrau zum Einsatz.

Septolete wird seit August ausgeliefert und werde sehr gut angenommen, berichtet der Hersteller. Für Apotheker gibt es bereits Inhouse-Schulungen und Dekoartikel. Noch in diesem Jahr soll eine Print-Werbekampagne starten, im nächsten Jahr dann TV-Werbu

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Börsenrückzug

Walgreens: Pessinas Deal nimmt Formen an»

Medizinalhanf

Apotheke eröffnet Cannabis-Webshop»

Apotheker kontert Bahn BKK

Kostenvoranschlag abgelehnt – „Unser Tipp: Arzneimittel über Versandapotheken“»
Politik

Bericht von SZ und NDR

Internes Gematik-Papier: Sicherheitslücken bei vielen Praxen»

Jahrestagung

Pharmazieräte einigen sich auf Plattform-Regeln»

Westfalen-Lippe

Kassenärzte protestieren gegen Apotheker-Impfungen»
Internationales

Rx-Switch

Schweden: Diclofenac nur noch auf Rezept»

Entlastung von Pharmazeuten

Stanford: Roboter betreiben Krankenhausapotheke»

Neues Logistikzentrum

Phoenix investiert Rekordsumme»
Pharmazie

AMK-Meldung

Rückrufe: Cyclelle und Digimed»

AMK-Meldung

Unverkäufliche Muster in Estreva-Gel»

Muskelrelaxantien

Enzephalopathie unter Baclofen»
Panorama

Apothekenjubiläum mit Spendenaktion

Apothekerin zeigt Herz für kranken Jungen»

Hautkrankheiten

Micreos: 2,5 Millionen für Antibiotika-Alternativen»

Für Afrika

EU lässt erstmals Impfstoff gegen Ebola zu»
Apothekenpraxis

„Medizinischer Notstand“

Niemegk: Bevölkerung demonstriert für Apotheke»

Arzneimittelmissbrauch

Dextromethorphan: AMK warnt Apotheken»

„Apotheker für die Zukunft“

Merkel zeichnet Kiefer aus»
PTA Live

PTA-Reform

2,5 Jahre: Union lehnt längere Ausbildungszeit ab»

LABOR-Debatte

PTA-Reform: Was fordert ihr? »

Vertretungsoption für PTA

„Ich habe keine Angst vor ‚Apotheker-Light‘“»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»

Nasennebenhöhlenentzündung

Chronische Sinusitis: Schleichende Infektion»
Magen-Darm & Co.

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»

Magen-Darm-Beschwerden

Gallensteine: Schmerzhafte Koliken»
Kinderwunsch & Stillzeit

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»