Öko-Test

Halsschmerzmittel für Kinder nicht zu empfehlen APOTHEKE ADHOC, 05.01.2019 08:20 Uhr

Berlin - Kinder leiden bis zu dreizehnmal häufiger unter Halsschmerzen als Erwachsene. Kratzen, Schluckbeschwerden, Rötung und Schwellung sind in den meisten Fällen auf einen grippalen Infekt zurückzuführen, der durch Viren hervorgerufen wird. Eine Linderung der Symptome versprechen Lutschpastillen, Halssprays oder Säfte. Welche bei Kindern tatsächlich empfehlenswert sind, wollte Öko-Test wissen und hat 16 Halsschmerzmittel untersucht.

Soviel vorab, die 16 Präparate im Test sind allesamt nicht empfehlenswert. Zu diesem Ergebnis kam Öko-Test in Zusammenarbeit mit Professor Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz vom Institut für Pharmazeutische Chemie der Universität Frankfurt, der Nutzen und Risiko der Produkte anhand der aktuellen Studienlage bewertet hat. Liegen keine stichhaltigen Wirksamkeitsbelege aus Studien vor, wird bestenfalls mit „mangelhaft“ bewertet – dem besten Gesamtergebnis. Das Prädikat wird mit acht Produkten der Hälfte der Präparate verliehen. Sieben von ihnen sind Medizinprodukte.

Die Halsschmerzmittel für Kinder wurden in Apotheken und Drogerien eingekauft. Unter den Produkten sind sowohl Arzneimittel wie Gurgellösung Ratiopharm, Dorithricin (Medice), Laryngomedin N Spray (Cassella-med), Lemocin (GlaxoSmithKline) und Neo-Angin Halsspray (Klosterfrau) als auch Medizinprodukte wie Isla Junior (Engelhard Arzneimittel), Neo-Angin Junior Halsschmerzsaft (Klosterfrau), Aspecton Halstabletten (Krewel Meuselbach) sowie Emser Pastillen und Emsillen (Siemens & Co.).

Für alle Produkte im Test ist die Wirksamkeit nicht ausreichend oder nur teilweise belegt. Weder Präparate mit antibakteriellen, antiseptischen oder adstringierenden Wirkstoffen können bezogen auf die aktuelle Studienlage weder die Krankheitsdauer verkürzen noch Komplikationen verhindern. „Sie sollten besonders bei Kindern und Jugendlichen mangels belastbarer Daten nicht angewendet werden“, wird Schubert-Zsilavecz zitiert.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Neue Firmenzentrale

Dr. Falk lädt zum Architektenwettbewerb»

Gütesiegel

BGH: Auch Händler müssen Öko-Test bezahlen»

Alliance/Gehe-Deal

Pessina und die Allianz gegen Alliance»
Politik

Ärztemangel

Niedersachsen: Umsatzgarantie für Landärzte»

Registrierkassengesetz

FDP legt Gesetz gegen Bon-Pflicht vor»

„Systematisch demontiert und des Landes verwiesen“

Lieferengpässe: Sanacorp klagt die Politik an»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Orale Kontrazeptiva

Ein Stern, der vor Schwangerschaft schützt»

Altersbedingte Makuladegeneration

Beovu: Konkurrenz für Eylea»

Neurodegenaration

Demenz durch zu viel Salz?»
Panorama

Nachtdienstgedanken

Last-Minute-Backen dank Notdienst»

Nach dem Pharmaziestudium in den Journalismus

„Der Leser soll nicht merken, wie viel er gerade lernt“»

Auktionsplattformen

Ebay-Angebot: Antibiotika auf Vorrat»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Bon nur mit Unterschrift gültig»

Todesspritze für Ehemann

Mordversuch mit Insulin – Polizistinnen verurteilt»

So sollen Heilberufler kommunizieren

Arzt und Apotheke: Gematik will Fax ersetzen»
PTA Live

Giftstoffe

Acrylamid in der Weihnachtsbäckerei»

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»
Erkältungs-Tipps

Lungenerkrankungen

Erkältung bei COPD & Asthma»

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»