Expektorantien

ACC direkt: Brombeer-Granulat gegen Husten APOTHEKE ADHOC, 28.08.2017 07:58 Uhr

Berlin - Zum September erweitert Hexal das Erkältungsportfolio um ein Produkt. Der Hustenlöser ACC wird als Direktgranulat Einzug in den Apotheken halten. Erst im April hatte der Konzern das Packungsdesign der Brausetabletten überarbeitet. Auch ein neuer TV-Spot ist geplant.

Schluckbeschwerden, Handlichkeit oder einfach kein Wasser zur Hand: Gründe, warum Patienten nach einem Granulat fragen, gibt es viele. Stickpacks liegen im Trend, auch Hexal springt jetzt auf und bringt seinen Blockbuster ACC akut in entsprechender Formulierung auf den Markt. „Einfach und praktisch“, bewirbt der Konzern das neue Produkt. Analog zur Brausetablette soll das Pulver mit 600 mg Wirkstoff einmal am Tag eingenommen werden. Hexal verspricht einen Dreifacheffekt: „Löst den Schleim, erleichtert das Abhusten, stärkt den Bronchienschutz". ACC direkt kommt als Beutel zu 10 und 20 Stück mit fruchtigem Brombeeraroma auf den Markt.

ACC ist bislang für die Selbstmedikation als Brausetablette, Saft und Kindersaft erhältlich – die Tabs hingegen unterliegen der Verschreibungspflicht. Mit mehr als 7,4 Millionen verkauften Packungen ist ACC akut Marktführer unter den Schleimlösern, vor Mucosolvan (Ambroxol, Sanofi) mit 7,3 Millionen Packungen. Dazu kommen 640.000 Packungen der verschreibungspflichtigen Variante.

Unter den Konkurrenzprodukten mit N-Acetylcystein legte die Konzerntochter 1A Pharma in der vergangenen Saison besonders stark zu; im Zwölfmonatszeitraum wurden zuletzt 864.000 Packungen verkauft. NAC Ratiopharm liegt mit 283.000 Packungen deutlich abgeschlagen, größer ist der Konkurrent aus Ulm bei Ambroxol (knapp 1,3 Millionen Packungen). Hier liegt Hexal mit 610.000 Packungen hinter Aliud (830.000) und vor 1A (560.000). Krewel Meuselbach kommt mit Bromhexin auf 585.000 Stück.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

USA

Pfizer will Biotech-Geschäft mit Milliarden-Zukauf stärken»

Zuschlag für eRezept

Noventi schnappt sich Gerda»

Verpackungsfehler

Nuxe-Sonnenpflege: Proben müssen zurück»
Politik

Nutzenbewertung

Nach Schiedsspruch: Weiter Streit um Alkindi»

Streit um Hemmerde

Basisapotheker ziehen Dienstaufsichtsbeschwerde zurück»

Spahn wechselt Führung aus

Ehemaliger Ratiopharm-Chef führt Gematik»
Internationales

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»

Schweiz

Triumph für Apothekerverband: 200.000 für Petition»

Cannabidiol

CBD-Eis: Kunden sollen an FDA schreiben»
Pharmazie

Rote-Hand-Brief

Darzalex: Mögliche HBV-Reaktivierung»

Forschungsprojekt

Fortbildung: Uni befragt Apotheker»

BfArM

Weitere Xarelto-Fälschungen aufgetaucht»
Panorama

Zyto-Skandal

Wegen Insolvenz: Verfahren gegen Pfusch-Apotheker geplatzt»

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Übergewicht führt schon bei Kindern zu Bluthochdruck»

Nachtdienstgedanken

„Meine Versandapotheke bringt mir das auch“»
Apothekenpraxis

Einzelimport

Aufsicht verbietet Zoely-Import»

Hilfsmittelverträge

Bürokratie: 30 km für eine Windelhose»

ApoCheck

Die Bio-Wohlfühl-Apotheke»
PTA Live

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Bewerbungsfrist verlängert»

Stellenanzeige

Knurrige Chefin sucht PTA zum Streiten»

LABOR-Debatte

Reaktionen auf Taschentuch-Verbot: Was habt ihr erlebt?»
Erkältungs-Tipps

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»

Anatomie des Verdauungstraktes

Die Magenschleimhaut: Ein unterschätztes Gewebe»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»