Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren Hagen Schulz, 13.11.2019 15:11 Uhr

Berlin - Bisher gab es im österreichischen 7000-Einwohner-Ort Eugendorf nur eine Apotheke. Nun verbessert sich die medizinische Versorgung für die Menschen im nordöstlich von Salzburg gelegenen Ort jedoch. Denn am Freitag öffnete die Apotheke zum Goldenen Stern in der Gewerbestraße ihre Pforten. Inhaberin Ulrike Vogler will die Kunden mit einem modernen Konzept und Eigenmarken überzeugen. Zur Eröffnungsfeier schaute sogar der Bürgermeister vorbei.

Die Apotheke findet in einem neu errichten Gebäude in der Gewerbestraße Platz. Dies sei natürlich barrierefrei, behindertengerecht und habe ausreichend Parkplätze. Außerdem werde die Apotheke zum Goldenen Stern den Anforderungen der Digitalisierung und zeitgemäßer Lagerlogistik vollends gerecht, betonte Vogler. Im Sortiment werden sich neben selbst hergestellten Eigenmarken auch zahlreiche bio-vegane Körper- und Haarpflegemittel finden. Auch das Thema Alternativmedizin soll in den nagelneuen Räumlichkeiten eine große Rolle spielen.

Dafür zieht die Pharmazeutin ihrem Garten selbst Heilpflanzen. „Ich will den Menschen in den Mittelpunkt stellen und schauen, was ihm guttut“, erklärt die Inhaberin. Daher werde auch auf die persönliche Beratung Wert gelegt: „Ich bin eine Anhängerin der individualisierten Medizin.“ Für jeden Kunden werde sich Zeit genommen. Damit im Apothekenalltag auch genug Zeit bleibt, sorge im rund 470 Quadratmeter großen Lager ein Kommissionierer mit einem Fassungsvermögen von 30.000 Packungen für die nötige Zeitersparnis.

Vogler bringt die Erfahrung aus 25 Berufsjahren mit in die Apotheke zum Goldenen Stern. In dieser Zeit arbeitete die gebürtige Grazerin in verschiedenen Salzburger Apotheken. Nun wagt sie den Schritt in die Selbstständigkeit. Für ihren neuen Betrieb hat Vogler auch schon einige Pläne: Ende November sollen in der Offizin Aroma-Workshops stattfinden, im Frühjahr gibt die ausgebildete Fastenbegleiterin berufsbegleitende Fastenkurse. Auch die Erstellung eines eigenen Webshops steht auf der Agenda.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Merck will Arqule übernehmen»

OTC-Hersteller

Schlindwein wird CEO bei Wörwag»

Pharmakonzerne

Sanofi: Milliarden für Gentherapie»
Politik

Ottonova sammelt 60 Millionen ein

Pro Sieben investiert in Digital-PKV»

Medizinstudium

Pharmaziestudenten stellen sich hinter Ärztenachwuchs»

Reha-Klinikkette warnt vor Plänen

Kritik an Spahn: „Es wird zu Todesfällen kommen“»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

Rote-Hand-Brief

Emerade: Aktivierungsfehler aufgrund hoher Lagertemperaturen»

Chronisch abakterielle Prostatitis

Prosturol: Phyto statt Antibiotikum»

Ayurvedische Hautpflege

Sorion: Mit Niem und Kurkuma gegen Hauterkrankungen»
Panorama

Wort & Bild Verlag

Apo-Walk: Apotheke als Instagram-Motiv»

Kopf- und Gelenkschmerzen

Smartphone-App belegt Wetterfühligkeit»

Infektionskrankheiten

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen»
Apothekenpraxis

Praxistipps vom Steuerfachmann

Bonpflicht ab Januar: Das müssen Sie wissen»

Modellprojekt in Halle

Spahn testet vor Ort: Lebenszyklus eines ungültigen eRezepts»

Podcast WIRKSTOFF.A

Der Apotheker mit der Spritze»
PTA Live

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»