So reagieren die Kollegen auf die FDP

, Uhr
Berlin -

Die FDP möchte ihr Image als Klientelpartei ablegen. Das trifft auch die Apotheker: Beim Parteitag wurde im Wahlprogramm als Forderung unter anderem eine Aufhebung des Fremdbesitzverbots beschlossen. Bei den Apothekern hat das verständlicherweise wenig Begeisterung ausgelöst. Hier einige Kommentare der Kolleginnen und Kollegen zu dem FDP-Vorstoß.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema
Corona-Maßnahmen voll ausschöpfen
Lindner sieht Länder in der Pflicht »
Ampel will AMNOG reformieren
Hersteller fürchten höhere Rabatte »
15 Uhr: Ampel präsentiert Koalitionsvertrag
BMG geht an SPD »
Weiteres
Wenig Interesse an Telemedizin
Stada-Umfrage: Arzt sticht App»
EU muss Schnittstellen-Verordnung absegnen
E-Rezept: Vorerst keine Daten für Vor-Ort-Plattformen»
Verweis auf Grippeapotheken
Abda: Apotheken können boostern»
Minister stellt Gremium zur Disposition
Spahn: Stiko taugt nicht für Pandemie»