PEI-Erhebung

Impfstoffmangel ist Alltag in Apotheken dpa, 23.04.2019 12:13 Uhr

„Der Impfstoffmangel gehört bei uns mittlerweile zum Alltag”, berichtet eine Apothekerin aus Berlin-Friedrichshain, die namentlich nicht genannt werden will. Die Kunden seien zum Teil empört. „Zurecht. Sie waren extra beim Arzt, wollen ihren Impfschutz aufbessern und gehen leer aus”, berichtet die Pharmazeutin. „Wir horten schon bestimmte Stoffe, weil es immer wieder Engpässe gibt”, berichtet eine andere Kollegin aus einer Apotheke in Berlin-Neukölln.

2017 sah die Lage noch schlechter aus. Damals gab 57 Engpassmeldungen und im Zeitraum von Oktober 2015 bis Ende 2016 insgesamt 70 Meldungen. Der Engpass kann mitunter andauern - zum Teil mehr als drei Monate.

„Die Hersteller melden sehr zuverlässig, wenn sie tatsächlich für einen bestimmten Zeitraum nicht liefern können”, sagt PEI-Sprecherin Susanne Stöcker. Darüber hinaus gebe es auch für Einzelpersonen die Möglichkeit, vermutete Engpässe zu melden. Diese Meldungen würden vom Institut geprüft.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Neuer OTC-Deutschlandchef bei Sanofi»

Kassen-Marketing

TK will Gamer-Szene erobern»

Online-Kampagne

Noweda spottet über Versandapotheken»
Politik

Mit Rabattsperre für EU-Versender

DAV fordert Monopol für eRezept»

Gesetzliche Krankenkassen

Pfeiffer: Stabile Finanzen, aber Ausgabenrisiken»

Apothekerkammer Hessen

Funke: „So nicht, Herr Minister!“»
Internationales

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»

Schweiz

Triumph für Apothekerverband: 200.000 für Petition»
Pharmazie

AMK-Meldung

Fehlende Charge: Blasen- und Nierentee ohne Aufdruck»

Koronare Herzkrankheit

Pentalong: 55 Jahre Nitropenta»

Rote-Hand-Brief

Darzalex: Mögliche HBV-Reaktivierung»
Panorama

Tageseinnahmen gestohlen

Apotheker auf dem Weg zur Bank überfallen»

Zyto-Skandal

Wegen Insolvenz: Verfahren gegen Pfusch-Apotheker geplatzt»

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Übergewicht führt schon bei Kindern zu Bluthochdruck»
Apothekenpraxis

DuoTrav-Augentropfen

Novartis: Für die Apotheke nichts, für den Versender alles?»

Medikationsmanagement

Pharmaziestudenten lösen echte AMTS-Fälle»

Neue Regeln für die Importquote

Malus bei Importen im Blick behalten»
PTA Live

Jobwechsel

Reifen statt HV: Von der PTA zur Meister-Vulkaniseurin»

Steuererklärung 2018

Last-Minute-Steuertipps für Angestellte»

Fragensammlung

Neuer Rahmenvertrag: Wo gibt es Fragezeichen?»
Erkältungs-Tipps

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»

Anatomie des Verdauungstraktes

Die Magenschleimhaut: Ein unterschätztes Gewebe»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»