Adipositas

Abnehmen mit braunem Fett Alexandra Negt, 16.01.2020 13:48 Uhr

Berlin - Weiß, beige oder braun – die Farbe des Fettgewebes bestimmt den Zellstoffwechsel. Weiße Fettzellen sind stoffwechselträge und dienen vorrangig der Energiespeicherung. Je mehr braune und beige Fettzellen ein Mensch hat, desto geringer ist sein Risiko, übergewichtig zu werden. Münchener Forscher wollen herausfinden, ob ein „Nachbräunen“ der Zellen möglich ist.

Es gibt unterschiedliche Arten von Fettgewebe im Körper – diese unterscheiden sich in ihrer Farbe: Weiße Adipocyten dienen als Energiespeicher. Braune und beige Adipocyten können aus der Nahrung gewonnene Energie in Wärme umwandeln. Dieser Vorgang wird als zitterfreie Thermogenese bezeichnet. Neugeborene nutzen diesen Mechanismus zur Aufrechterhaltung der Körpertemperatur.

Professor Dr. Martin Klingenspor und sein Team forschen an der Technischen Universität München (TUM) an der Beeinflussbarkeit des Fettstoffwechsels. In Zusammenarbeit mit einer Schweizer Forschungsgruppe der École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) wurde ein Genmechansimus entdeckt, der „Energie speicherndes Fett“ in „Energie verbrennendes Fett“ umwandeln könnte.

Die Zellen regulieren den Energiehaushalt und geben Hormone ab. „Adipocyten sind nicht nur Energiespeicher für knappe Zeiten, sondern geben auch Hormone ins Blut ab, die über das Gehirn und andere Organe den Stoffwechsel und das Gefühl für Hunger und Sättigung regulieren“, so Klingenspor.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Allergiespezialist

Dermapharm schluckt Allergopharma»

Verstoß gegen Health-Claim-Verordnung

Almased verliert mit Erfolgsgeschichte»

Catharina van Delden bei VISION.A

Innovationsfähigkeit: Wie Patienten die Apotheker überholen»
Politik

Parteiaustritt

Schmidt: Habe fertig mit FDP  »

Laschet, Merz, Röttgen, Spahn

Das K-Dilemma der CDU»

Dringlichkeitsantrag zu Lieferengpässen

CSU macht Druck: Arzneimittel-Produktion zurück nach Europa»
Internationales

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»

Nach Vergiftungsfällen

Noscapin: Behörde gibt Entwarnung»
Pharmazie

Wenn die Dehydrogenase fehlt

5-FU: Nun werden Screeningmethoden geprüft»

Neue Wirtstiere, alte Impfempfehlung

Überarbeitete FSME-Leitlinie»

AMK-Meldung

Heumann: Oxycodon geht Retour»
Panorama

Dank Weihnachtsgeschäft

Douglas wächst kräftig»

K-Frage

Röttgen optimistisch zu Mitgliederbefragung über CDU-Vorsitz»

Jahresbilanz

Gerresheimer steigert Umsatz»
Apothekenpraxis

Kooperation

Exklusiv: Kirchen-Kasse empfiehlt Easy-Apotheken»

Defekte Wärmezellen

Thermacare geht Retour»

Apothekenpflicht

Urteil zu Homöopathie: 100 Prozent Zucker?»
PTA Live

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»

Wundheilungsfördernd und desinfizierend

Rezepturtipp: Zinkoxid und Glucocorticoide»

Wenn Reinsubstanzen nicht verfügbar sind

Kapselherstellung aus Fertigarzneimitteln»
Erkältungs-Tipps

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»

Wenn das Kind das Bewusstsein verliert

Notfall: Fieberkrampf»

Schwieriger als gedacht

Richtig Naseputzen und Niesen»
Magen-Darm & Co.

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»

Infektionen durch Nahrungsmittel

Pilzvergiftung: Von harmlos bis tödlich»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»