Labor-Debatte #43

Impfen in der Apotheke: Viele offene Fragen APOTHEKE ADHOC, 04.06.2018 10:23 Uhr

Berlin - Je mehr Menschen geimpft sind, desto größer ist der Schutz für die gesamte Bevölkerung. Bei der Erhöhung der Impfquote könnten bald Apotheker helfen – zumindest, wenn es nach dem Willen einiger Funktionäre geht. Die Apothekerschaft ist bei dem Thema jedoch gespalten, wie eine Diskussion der Apotheken-Crowd LABOR zeigt.

Die Apotheke biete einen niedrigschwelligen Zugang zu Impfungen, so die Überzeugung der Befürworter. Die längeren Öffnungszeiten seine patientenfreundlicher als die Sprechstundenzeiten der Ärzte. Zusätzlich könnten die ohnehin schon überlasteten Ärzte durch die impfenden Apotheker entlastet werden.

  • „Man sollte es einmal als Möglichkeit sehen. Die Arztpraxen sind überfüllt, wir hätten die Räumlichkeiten und könnten niederschwellig Zugang zu einigen Impfungen verschaffen.“
  • „Da Ärzte grundsätzlich überlastet sind, ist Impfen in Apotheken ein guter Plan.“
  • „Die Schweizer Kollegen beweisen seit Jahren, dass es geht!“

Schweizer Apotheker haben schon lange mehr Rechte als ihre deutschen Kollegen. Und in Frankreich wurde den Pharmazeuten kürzlich ebenfalls die Impfkompetenz zugesprochen. Was bei unseren Nachbarn funktioniert, kann doch auch bei uns nicht schaden, so die Argumentation der Befürworter.

Die Idee vom Impfen in der Apotheke ist noch nicht ausgereift. Es gibt viele offene Fragen. So verfügen Apotheker nicht über die nötige Ausbildung, auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen sind noch nicht geschaffen.

  • „Dafür müsste eine umfassende Schulung angesetzt werden. Aber vom Prinzip her empfinde ich das als einen Schritt in die richtige Richtung.“
  • „Bei dem, was Apotheker wissen müssen, sollte die Kompetenz mehr als vorhanden sein.“
  • „Das soll doch bitte eine ärztliche Tätigkeit bleiben. Der Pieks ist ja wohl Körperverletzung und es gehört ja wohl mehr dazu, zu entscheiden, ob geimpft werden kann.“
  • „Jegliche Applikation oder Verabreichung eines Medikamentes, selbst in akuten oder lebensbedrohlichen Notfällen, sowie auf Bitte, auch bei ärztlich gesicherter Diagnose, Indikation und Therapie ist strafbar und kann durchaus die Berufserlaubnis kosten.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Auf der Zielgeraden

Novavax: Weiterer Impfstoff in Phase-III»

Human-Challenge-Trials

Corona-Impfstoff: Kontrollierte Ansteckung»

Made in Sachsen

Covisafe: Antimikrobielle Kupfermaske»
Markt

Generationswechsel im Gesundheitswesen

Apobank: Apothekerfamilien werden immer seltener»

Geschäft mit sonstigen Leistungserbringern

ARZ Haan übernimmt Teile von AvP»

Apothekenkosmetik

Theiss will trotz Corona wachsen»
Politik

Umfrage

Abda: Zu wenige Menschen planen Grippe-Impfung»

Liquiditätsengpässe

AvP-Apotheken: Kammer stundet Beitrag»

Apotheken-Rettungsschirm

Gesundheitsausschuss berät über AvP-Insolvenz»
Internationales

Brucellose-Mittel

Bakterien aus Impfstoff-Firma in China infizieren Tausende»

Vatikan-Apotheke

Segen für den Papst-Rowa»

Verfügbarkeit der Corona-Vakzine

Trump widerspricht Gesundheitsbehörde»
Pharmazie

Sekundärprävention

Colchicin für Herzinfarkt-Patienten?»

Neuer Meningokokken-Impfstoff

Sanofi: Zulassungsempfehlung für Menquadfi»

Weiterer Rückruf bei Epoetin alfa

Axicorp: Zu viel Abbauprodukt in Binocrit»
Panorama

Baden-Württemberg

Gropius-Apotheke: Michael Hofheinz hört auf»

Arzneimittelmissbrauch

Tilidin als Jugenddroge: Experten sorgen sich»

Kommissionierautomaten

Mehr Zeit fürs Wesentliche: Rufer-Apotheke kriegt den 4000. Rowa»
Apothekenpraxis

adhoc24

ARZ Haan schlägt bei AvP zu / AvP im Bundestag / Neue Apotheker-Generation»

AvP-Insolvenz

Hilfsprogramm: Apothekerin ärgert sich über Noventi»

Apotheken-Rettungsschirm

Koalition: Krisengipfel zur AvP-Insolvenz»
PTA Live

Rezepturvorschriften

Prüfung nach alternativen Arzneibüchern»

Unterstützung für Top-Schüler

100 Euro monatlich: Apotheker fördern PTA-Nachwuchs»

Weg von Mythen und Märchen

Kopfschmerzberatung: Komplexer als gedacht»
Erkältungs-Tipps

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Husten»

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Rhinitis & Sinusitis»

Corona, Influenza und Erkältung

Wie verträgt sich Covid-19 mit anderen Infekten?»
Magen-Darm & Co.

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Besondere Ernährungsformen

Vegan und schwanger: Kein Problem!»

Sport in der Schwangerschaft

Sechs Sportarten für Schwangere»

Nach der Geburt

10 Tipps für die Rückbildung»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»

Von Reinigung, Pflege und Wellness

Handpflege: Unterschätzt, aber unerlässlich»