Lohnhersteller

Widmann-Mauz besucht Vetter Pharma APOTHEKE ADHOC, 31.07.2019 07:54 Uhr

Berlin - Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Annette Widmann-Mauz (CDU) hat Vetter Pharma ihre Aufwartung gemacht: Die CDU-Politikerin und ehemalige Staatssekretärin im Gesundheitsministerium hat sich beim schwäbischen Lohnhersteller über die Chancen und Herausforderungen von Mittelständlern informiert.

Gemeinsam mit CDU-Politiker Axel Müller, Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Ravensburg, besuchte Widmann-Mauz den Produktionsstandort Ravensburg Süd – laut Eigendarstellung eine der modernsten pharmazeutischen Fertigungsstätten der Welt. Neben Chancen und Herausforderungen eines mittelständischen Unternehmens im globalen Wettbewerb ging es bei dem Besuch um die gezielte Förderung von Vielfalt. Widmann-Mauz ist seit März 2018 Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.

„Deutschland kann Integration. Dafür steht Vetter, denn hier arbeiten Menschen unterschiedlicher Herkunft für den gemeinsamen Unternehmenserfolg“, lobte sie das Familienunternehmen. Vetter fördere die Potenziale der Mitarbeitenden und integriere auch Eingewanderte und Geflüchtete. „Das ist wichtig, denn Arbeit ist der Integrationsmotor im Land und im Ländle. Als Global Player setzt das Unternehmen in seiner Belegschaft auf den Wert von Vielfalt – im eigenen Interesse und im Interesse der Region Oberschwaben.“

Udo Vetter belegte mit Zahlen, was Widmann-Mauz erklärte: Die positive Entwicklung des Unternehmens basiere nicht zuletzt auf der Vielfalt seiner Belegschaft. „Wir beschäftigen Frauen und Männer aus rund 70 Nationen – unabhängig von Alter, kultureller und religiöser Herkunft. Sie alle sind nicht nur eine Bereicherung, sondern ein entscheidender Faktor für unseren Erfolg auf dem Weltmarkt“, so Vetter, Beiratsvorsitzender des Unternehmens und Mitglied der Inhaberfamilie. Integration sei für Vetter und seine Mitarbeiter „Selbstverständnis und Alltag“, was sich auch im Bereich der Integration Geflüchteter zeige. Hier ist das Unternehmen bereits seit 2015 aktiv und beschäftigt nach eigenen Angaben derzeit rund 30 Mitarbeiter.

Er ist Sohn des Unternehmensgründers und hat an der Universität von Washington in Seattle klinische Pharmazie studiert. Danach arbeitet er fünf Jahre beim später von MSD übernommenen Pharmaunternehmen Schering-Plough als Apotheker. Mit einem geschätzten Vermögen von 300 Millionen Euro im Jahr 2017 ist er der wohl reichste Apotheker Deutschlands.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Abzocke oder alternativloser Preis?

20 Euro pro Atemmaske: Apotheke kriegt Shitstorm ab»

Selbst gebauter Desinfektionsmittelspender

Marke Eigenbau: Desinfektionsmittel mit Stil»

Per Spahn-Verordnung

Extra-Honorar für Botendienst noch diese Woche?»
Markt

Streit um Zulassungsstatus

Vertriebsverbot für Femannose?»

Naturwarenhersteller Salus

95 Jahre: Otto Greither feiert Geburtstag»

Anti-Corona-Kampagne

Noventi klebt Seife in den Focus»
Politik

Corona auf Facebook

BMG dankt Apotheken – und sorgt für Diskussionen»

Bayern

SPD: Kita-Gebühren aussetzen»

Corona-Milliarden

Pannen und lange Leitung: Hindernislauf zur Staatshilfe»
Internationales

Coronakrise

Österreich: Mundschutzpflicht beim Einkauf»

FDA-Zulassung für Abbott

USA erlaubt Corona-Schnelltest»

Verlauf von Sars-CoV-2

Nach Lockerungen: Zweite Welle in China?»
Pharmazie

Virusreplikation verlangsamen

Stickstoffmonoxid gegen Covid-19»

Infektion durch abgeschwächten Tuberkulose-Erreger

BCG-Medac: Aufflammen von Infektionen möglich»

Bindehaut als Eintrittspforte für Sars-CoV-2

Tränenflüssigkeit als Infektionsquelle?»
Panorama

„Spielzeitpause“ sinnvoll nutzen

Theater näht Mundschutz»

Belgien

Katze mit Corona infiziert»

Risiken und Engpässe

Corona-Medikamente: WHO warnt vor Experimenten»
Apothekenpraxis

Lehrbetrieb wird digital

„Krisenhelfer Covid-19 gesucht“: Uni startet Helferportal für Studenten»

Vertretungsapotheker

Verstärkung gesucht? Inhaber bietet sich als Aushilfe an»

Verwechslung bei Kapselherstellung

Tragischer Rezepturfehler: BGH hebt PTA-Urteil auf»
PTA Live

Vorlage zum Download

Einkaufsliste für die Apotheke»

Mindestabstand einhalten!

Statt Kittel: PTA trägt T-Shirt mit Warnhinweis»

Herstellanweisungen via Homeoffice

Corona fordert die Rezeptur-PTA»
Erkältungs-Tipps

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»

Flimmerhärchen und Sekret

Die Nase als Schutzschild»

Ohne Schmuck für mindestens 30 Sekunden

Infektionsprävention: Handhygiene»
Magen-Darm & Co.

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»

Parasitenbefall

Würmer: Harmlos aber unangenehm»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»