Zahngesundheit

Zahncreme mit „Hallo-Wach-Kick“ APOTHEKE ADHOC, 21.03.2019 14:45 Uhr

Berlin - 50 Tassen Kaffee in einer Tube Zahncreme: Wer kennt es nicht, den Wecker morgens immer wieder fünf Minuten vor gestellt, zu spät aufgestanden und dann keine Zeit mehr für einen Kaffee. Ab Mai kann Yuz Energy Boost – eine koffeinhaltige Zahncreme – den schwarzen Wachmacher ersetzen und verspricht den „Hallo-Wach-Kick“. Nur zwei Minuten Zähneputzen können eine Tasse Kaffee ersetzen. Eine weiter Neuheit im Bereich der Zahnpflege ist Push Brush, die Zahncreme aus der Bürste.

„Wer traditionelle persische Medizin versteht, versteht auch Yuz“, erzählt Geschäftsführerin Sepideh Roozbiany. Denn die TPM betrachtet nicht nur das Organ an sich, sondern behandelt den Körper ganzheitlich. Etwa zwei Jahre hat die Entwicklung der koffeinhaltigen Zahncreme gedauert, denn es war viel Recherche nötig. Tebbe Sonati – wie die TPM genannt wird – blickt auf eine viele Jahrtausende alte Geschichte zurück. Für die Rezeptur der Zahnpflegeprodukte wurden Bücher von zehn Gelehrten der TPM wie beispielsweise Avicenna ins Englische übersetzt. Die orientalische Kunde wurde schließlich in die westliche Welt mit ihren Vorgaben und Ansprüchen überführt. Herausgekommen sind eine Zahncreme und eine Mundspüllösung mit einem Zusatzeffekt. Beide Produkte sollen im Mai auf den Markt kommen. Den Anfang wird voraussichtlich die Mundspülung machen.

Die Zahncreme wird zu 75 ml erhältlich sein und etwa zehn Euro kosten. Pro Anwendung sollte ein bis 1,5 ml des Produktes angewendet werden. Enthalten sind neben Koffein unter anderem Guarana, Mate, Grüner Tee, 1450 ppm Fluorid – zur Kariesprophylaxe –, Kokosöl sowie Minze, Zimt und Anis für den Geschmack. Der Abriebwert (RDA) liegt bei 70. Im Durchschnitt putzt der Deutsche seine Zähne nur 40 Sekunden, erzählt Roozbiany. Wer zwei Minuten seine Zähne mit Yuz putzt, nimmt soviel Koffein auf, wie in einer Tasse Kaffee stecken.

Koffein macht nicht nur wach und fördert die Konzentration, sondern kann laut TPM auch Depressionen und Schlaflosigkeit mindern und die Durchblutung im Mundraum anregen. Die Zahncreme kann ab einem Alter von 18 Jahren angewendet werden und verfärbt – im Gegensatz zu Kaffee – die Zähne nicht. Das Zahnpflegeprodukt ist vegan und laktosefrei. Die Tube ist aus Zuckerrohr. Die koffeinhaltige Zahncreme kann nicht nur am Morgen, sondern auch nach dem Mittagessen angewendet werden und so dem Mittagstief entgegenwirken.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Gericht erklärt weiteres Vorgehen

DocMorris-Klage gegen Apothekerkammer»

Pharmakonzerne

Boehringer erweitert Onkologie-Portfolio»

„Ambitioniert, aber erreichbar“

So plant die Sanacorp bis 2023»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Phagro schlägt Alarm: EU-Großhändler ohne Preisbindung»

Masern-Impflicht und MDK-Reform

Drei Gesetze: Spahn-Day im Kabinett»

Verteidigungsministerium

Statt Spahn: Kramp-Karrenbauer übernimmt Bundeswehr»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Akromegalie

Octreo: Ratiopharm bringt Sandostatin-Generikum»

Medikamente in der Schwangerschaft

Antiepileptika verzögern Sprachentwicklung beim Kind»

Sichelzellkrankheiten

Beschleunigte Zulassung für Crizanlizumab»
Panorama

Personalnot

Traditionsapotheke schließt und hofft»

Alternativmedizin

Drei Tote: Bewährungsstrafe für Heilpraktiker»

Apothekenschwund

Sanimedius trennt sich von Steglitzer Filiale»
Apothekenpraxis

Rx-Boni-Verbot beschlossen

Kabinett stimmt Spahns Apothekengesetz zu»

Oxycodon-Charge betroffen

Securpharm-Panne: Falscher 2D-Code aufgedruckt»

Apothekenstärkungspaket

Verordnung: 65 Millionen Euro für NNF und BtM»
PTA Live

Philippinen, Bosnien und Herzegowina

Ausländische PTA-Schüler: „Sie sind sehr fleißig“»

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Urlaubsvorbereitung»

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»