LABOR-DEBATTE #10

Nervige Kunden – wo zieht ihr die Grenze?

, Uhr
Berlin -

Der Kunde ist König – doch so mancher Besucher der Apotheke kann die eigene Nervengesundheit durchaus gefährden. Welche Strategien habt ihr entwickelt, mit schwierigen Kunden umzugehen? In der aktuellen Debatte im LABOR möchten wir uns über genau diese Herausforderung gemeinsam austauschen.

Wie geht ihr mit lautstarken Beschwerden um, wenn ein Medikament nicht vorrätig ist? Der Kunde wird unsachlich und unhöflich – ab wann platzt euch der Kragen? Und wie gelingt euch die professionelle Beratung eines brummeligen Querulanten, wenn er ein Präparat online preiswerter entdeckt hat? Berichtet uns und anderen Apothekenmitarbeitern von euren Erlebnissen!

„LABOR – Die Apotheken-Crowd“ ist der Newcomer aus dem Hause APOTHEKE ADHOC. Die „Crowd“, das sind ApothekerInnen, PTA sowie Studierende und Auszubildende im pharmazeutischen Bereich. Die Plattform bietet einen geschützten Raum für fachliche Debatten rund um die Thematiken des Apothekenalltags. So bündelt die Crowd das Apothekenwissen und bietet die Möglichkeit, sich auf einfache Weise mit anderen Apothekenmitarbeitern zu vernetzen.

In den Kategorien „Arzneimittelabgabe und Beratung“, „Pharmazie“ und „Team und Organisation“ diskutiert die Fachgruppe über rechtliche Fragen, Produkte, Empfehlungsverhalten, organisatorische Strukturen und vieles mehr.

Die Diskussionen sind zeitlich begrenzt geöffnet; mehrmals pro Woche werden neue Themen aufgerufen. Aus den Ergebnissen werden Lern- und Infomaterialien wie Beratungskarten und Checklisten entstehen. Diese werden dann allen Nutzern zum Download zur Verfügung stehen. Auch die Redaktion von APOTHEKE ADHOC greift die diskutierten Inhalte journalistisch auf – die Anonymität der Teilnehmer bleibt dabei selbstverständlich stets gewahrt. Jetzt anmelden und mitdiskutieren!

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
Kompressor-, Ultraschall- oder Membranvernebler?
Inhalatoren: Worauf beim Kauf zu achten ist
Neue europäische Leitlinie
Lichen sclerosus: Fettsalben empfohlen
Mehr aus Ressort
Bereits 11.000 Anmeldungen
APOTHEKENTOUR: Jetzt Tickets sichern!

APOTHEKE ADHOC Debatte