Labor-Debatte

Umtausch ausgeschlossen – warum eigentlich? Alexander Müller, 05.12.2017 10:37 Uhr

Berlin - Wenn Kunden ihre Hausapotheke aufräumen oder die weitgereiste Reiseapotheke entsorgen, kommen sie damit am liebsten in die Apotheke. Die darf sich dann um die Entsorgung kümmern, die Annahme aber auch verweigern. Nur eines steht fest: Erneut abgeben dürfen sie die Arzneimittel nicht. Versandapotheken sind zudem vom Widerrufsrecht ihrer Kunden bedroht.

Apotheker kämen kaum auf die Idee, eine zurückgegebene Packung erneut zu verkaufen. Dabei gibt es keine explizite Regelung, die besagt, dass diese Arzneimittel nicht wieder in Verkehr gebracht werden dürfen. Allerdings folgt das Verbot unmittelbar aus den Vorschriften dem Arzneimittelgesetz (AMG). Danach macht man sich strafbar, wenn man bedenkliche Arzneimittel in Verkehr bringt.

Der Apotheker muss zudem garantieren, dass jedes in seiner Offizin abgegebene Arzneimittel unter korrekten Bedingungen gelagert wurde. Sobald die Packung die Apotheke einmal verlassen hat, kann er dafür aber nicht mehr einstehen. Damit ist die Qualität des Arzneimittels nicht mehr gewährleistet.

Selbst wenn der Patient einen vorschriftsgemäßen Umgang zusichert, darf sich der Pharmazeut darauf nicht verlassen. Er darf das Medikament nicht mehr abgeben. Die Kommentierung der Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) ist an dieser Stelle ebenfalls unzweideut

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Arzneimittellagerung

Sensorist: Temperaturkontrolle digital»

Pharmaunternehmen

Glyphosat-Prozesse: Bayer-Chef verteidigt Monsanto-Übernahme»

Online-Präsenz von Grippemitteln

Dolormin verliert Sichtbarkeit»
Politik

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»

Krankenkassen

Spahn will mehr GKV-Wettbewerb»

SPD-Vorstoß

Masern: Spahn verhandelt über Impfpflicht»
Internationales

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»
Pharmazie

Rhinologika

Neue Zusammensetzung für Otriven»

Lob für Studien zu Onpattro

G-BA: Beträchtlicher Zusatznutzen für fünf Wirkstoffe»

Aducanumab gegen Alzheimer

Studie abgebrochen: Hoffnungsträger erreicht Ziele nicht»
Panorama

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Antike Ost-Arzneimittel bei Ebay

Vipratox/Rheunervol: Kunde besteht auf DDR-Original»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»
Apothekenpraxis

Protestmarsch

Video zur Apothekerdemo»

#retteDeineApotheke

Berlin: Hunderte demonstrieren für die Apotheke vor Ort»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Erster Test mit KI-Apotheker»
PTA Live

Social Media

Gehe schult PTA zu Influencern»

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»

Pharmazie bei den Streitkräften

Bundeswehr kennt keinen PTA-Mangel»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»