Podcast NMSZW

Tag der geschlossenen Apotheke

, Uhr
Tag der geschlossenen Apotheke
Berlin -

In Schleswig-Holstein haben die Apotheken anlässlich der Kommunalwahlen zu einem Aktionstag aufgerufen und bekommen hierfür sogar Rückendeckung von der Abda. Blöd nur, dass sich kaum eine Apotheke an dem Protest beteiligt hat. Was als Frage im Tarifkonflikt des Apothekensystems begann, muss nun gesellschaftlich beantwortet werden: Hat der Großteil der Bevölkerung überhaupt Verständnis dafür, dass die Apotheken streiken? „Ja, sogar mehr denn je!” meint unser Podcast-Host Thomas Bellartz. Apothekensterben, Arzneimittelmangel und steigende Kosten bei nicht auskömmlichem Einkommen sind längst keine bloßen Narrative der Apothekenlobby mehr, sondern handfeste Beweise für ein nicht funktionierendes System. Und das bekommt die Bevölkerung an vielen Stellen mit. Wie weitere Protestmaßnahmen aussehen könnten und warum sich vermutlich auch an diesen nicht alle Apotheken beteiligen werden, erzählen euch unserer Hosts Thomas Bellartz und Alexander Müller in der aktuellen Ausgabe von NUR MAL SO ZUM WISSEN.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
2 Übernahmen, 1 Schließung, 1 Mal Ungewissheit
Inhaber verstorben, Verbund zerschlagen
“Ich will Lauterbach überleben”
Filiale als Apotheken-Back-up

APOTHEKE ADHOC Debatte