Bad Langensalza

Posse um Notdienstplan

, Uhr
Berlin -

Und wieder einmal bekommen die Apotheken öffentlichen Ärger wegen eines unzufriedenen Kunden im Notdienst: Im thüringischen Bad Langensalza musste ein Mann für die Medikamente seiner Enkelin nach eigenem Bekunden zwei Stunden fahren. Die Thüringer Allgemeine hat den Fall aufgegriffen, bei der Kammer staunt man darüber.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Mehr aus Ressort
Keine Leistungskürzungen für Versicherte
Scholz: Mehr Effizienz im Gesundheitswesen

APOTHEKE ADHOC Debatte