Arzneimittelsortimente

Vergessene Klassiker, erloschene Zulassungen Patrick Hollstein, 29.06.2016 15:24 Uhr

Berlin - Eine ganze Reihe von Medikamenten verschwindet in diesen Wochen aus den Apotheken. Die Hersteller räumen ihr Portfolio auf, betroffen sind vor allem Altoriginale. Selten nachgefragte Packungen werden eingestellt, bei anderen Präparaten verzichten die Hersteller gleich ganz auf die Zulassung.

Vier Produkte sind ab 1. Juli nicht mehr verkehrsfähig, weil die Zulassung erlischt. Dies betrifft etwa das Parkinsonmittel Dopergin (Lisurid) von Bayer. Der Hersteller ruft deshalb die kompletten Bestände über den Großhandel zurück. Betapharm verzichtet auf die Zulassungsverlängerung für Haemoprotect (Eisen) und ruft alle Chargen des Medikaments gegen Eisenmangel über NextPharma zurück. Bei Bicalutamid war die Zulassung bereits Anfang Juni erloschen.

Puren nimmt Topiramat nicht mit in die neue Welt; das Produkt wird aus wirtschaftlichen Erwägungen aufgegeben. Die Zulassung für das unter der bisherigen Marke Actavis vertriebene Antiepileptikum erlischt ebenfalls zum 1. Juli. Auch hier sollen die Bestände über den Großhandel zurückgeschickt werden. Axicorp verzichtet auf Reimporte von Cordarone 200mg (Amiodaron). Die Dermapharm-Tochter verliert die Zulassung zum 1. Juli; alle Chargen des Medikaments müssen daher zurück. Apotheker sollen die Hotline kontaktieren.

Den Rückruf vergessen offenbar Riemser: Die fiktive Zulassung für Vagantin (Methantheliniumbromid) ist bereits seit April nicht mehr gültig, mehrere Apotheken wunderten sich laut Arzneimittelkommission (AMK), dass das Medikament in der Software als „nicht verkehrsfähig“ gekennzeichnet war. Offenbar war man an der Küste davon ausgegangen, dass keine Ware mehr im Markt ist. Nun soll doch noch ein Rückruf folgen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Tirol

Zwei Menschen in Österreich mit Coronavirus infiziert»

Sicherheitsmaßnahmen

Coronavirus: Berlin plant Quarantäne-Zentren»

Unklarer Covid-19-Ausbruch

Coronavirus in Italien – (k)ein Grund zur Panik?»
Markt

Weiterentwicklung des Berufsbildes

Simons: „Auch eine Dorfapotheke kann innovativ sein“»

Patientendaten-Schutzgesetz

AOK: Gematik soll keine eRezept-App entwickeln»

Mehrkosten für Patienten

Kassen: Kein Desloratadin mehr auf Rezept»
Politik

Sonntagsfrage: Grüne jagen Union

Apotheker wollen Merz»

Coronavirus

Bayern streitet über Quarantäne»

CDU-Krise

Merz: Spiele auf Sieg nicht auf Platz »
Internationales

Neuer Rahmenvertrag in England

Kliniken lagern Medikationsmanagement an Apotheken aus»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ringbrüche bei Cyclelle und GinoRing»

RKI erweitert routinemäßige Überwachung

Atemtests nun auch für Coronavirus»

Blutvergiftung

Sepsis: Neue Empfehlungen der S3-Leitlinie»
Panorama

Ausbruch in Europa

Coronavirus breitet sich in Italien aus»

Italiener infiziert

Coronavirus auf Teneriffa: 1000 Hotelgäste in Quarantäne»

Kreis Göppingen

Klinikpatientin bekommt falsches Medikament und stirbt»
Apothekenpraxis

„Der Patientenschützer“

Todesfalle Apotheke: „Hier lauern Gefahren, von denen Sie bisher nichts ahnten“»

„Das erste Mal, dass wir nicht draußen standen“

Volkmarsen: Apotheke versorgt Verletzte»

Übergangsregelung für defekte Notfallpens

Emerade: So muss das (vorläufige) Ersatzrezept aussehen »
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Durchfall, Kopf- und Bauchschmerzen

Salmonellen – Infektion durch Lebensmittel»

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»