Immunsystem

Thrombozyt: Migrant mit Zusatzqualifikation Deniz Cicek-Görkem, 28.12.2017 16:50 Uhr

Berlin - Bislang waren Thrombozyten dafür bekannt, dass sie mittels Aggregation die Wundheilung fördern. Wissenschaftler der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) haben nun herausgefunden, dass die Blutplättchen auch eine Rolle bei der Immunabwehr spielen. Den Studienergebnissen zufolge interagieren und binden sie Erreger.

Das Team um Professor Dr. Steffen Massberg und Dr. Florian Gärtner hat im Rahmen des Sonderforschungsbereiches „Immunzellwanderung bei Entzündung, Entwicklung und Krankheit“ eine Methode entwickelt, mit der einzelne Blutplättchen bei der Immunreaktion beobachtet werden können. Die im Fachjournal „Cell“ veröffentlichte Studie zeigt, dass Thrombozyten mehr können, als nur verletzte Blutgefäße verschließen.

Die Forscher haben herausgefunden, dass die Thrombozyten – getrieben von der Zugkraft – an Entzündungsstellen wandern, wo sie mit Erregern in Kontakt treten können um diese einzufangen und zu binden. In der Folge entsteht ein Komplex aus einem Blutplättchen und mehreren Bakterien, der Makrophagen als Futter dient – so kann der gebundene Erreger als Ganzes beseitigt werden.

„Blutplättchen sind wichtig für die Abwehr von Bakterien. Sie besitzen die Fähigkeit, sich aktiv im Organismus zu bewegen um mit Erregern zu interagieren und diese zu binden“, fasst Gärtner zusammen. Weiterhin zeigt die Untersuchung, dass die Interaktion mit Bakterien und deren Bündelung Neutrophile bei einer Sepsis aktivie

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Auktionsplattform

Diabetikerbedarf auf Ebay»

Bayer will klimaneutral werden

Nachhaltigkeitsziele: Ambitioniert aber dringend notwendig»

Software wird teurer und besser

Apotheken warten auf die Super-EDV»
Politik

Versandapotheken

Shop-Apotheke verliert gegen Apothekerkammer»

MVZ-Gründungen

Zahnärzte: Keine GKV-Gelder für Steueroasen»

Apotheker fordern Makelverbot

Benkert: eRezept erleichtert Zuweisung»
Internationales

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»

Neuer SARS-Auslöser

Unbekannte Lungenkrankheit – wahrscheinlich Corona-Viren»
Pharmazie

Nicht aktualisierte Gebrauchsinformationen

Die Welle rollt: 210 Rückrufe bei Puren»

Nicht aktualisierte Packungsbeilagen

Puren: Rückrufwelle geht weiter»

AMK-Meldung

Vorsorglicher Rückruf von Bronchipret TP»
Panorama

Falscher Arzt

Elf Jahre Haft im spektakulären Stromschlags-Prozess»

China

Lungenkrankheit: Ausmaß größer als erwartet»

Verwirrende Bezeichnung

Münchner Apotheke: Homöopathie und Drogen»
Apothekenpraxis

Amazon & Co.

Phoenix-Aufsichtsrat: Apotheken werden wegdigitalisiert»

Der Sinn der „Null-Euro-Belege“

Bonpflicht: Protestaktion im Apothekenschaufenster»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Kompromiss zum RxVV»
PTA Live

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»

Völkerschule Osnabrück

Individueller Wiedereinstieg für PTA»

NRF-Ergänzungslieferung

Neue und geänderte Rezepturen»
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»

Erste Erkältungsanzeichen

Darum lohnt es sich früh zu handeln»

Erkältungssymptome

Erste Erkältungs-Etappe: Trockener Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»

Magen-Darm-Beschwerden

Diarrhoe: Zuckeraustausch mit Folgen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»