„Wir brauchen Fitness-Studios für unsere Urteilskraft”

, Uhr
Berlin -

Schriftstellerin Thea Dorn brachte mit ihren Gedanken frischen Wind ins Radialsystem. „Ich werde keine Schwarzmalerpositionen vertreten”, kündigte sie an. Um sogleich dem Publikum von VISION.A die Leviten zu lesen.

Liebevoll und mit Humor. „Wer hat ein Smartphone dabei?”, fragte sie das Publikum. Alle hoben artig die Hände. Und hatten bei Thea Dorn sogleich verloren. Weil sie damit vor Augen führte, dass niemand nachfragte, warum er darauf antworten solle. Mit Schwung verteilen wir unbedacht unsere Daten. Thea Dorn ist da keine Ausnahme: „Ich bestelle gerne Essen, das ins Haus kommt.” Und schon wieder sind die Daten unterwegs.

Und neue Fragen tauchen auf, zum Beispiel, wenn man Fitness-Apps nutzt: „Was, wenn die Krankenkassen diese Infos haben wollen? Und dann sagen, letzten Monat haben sie sich zu wenig bewegt und Pizza bestellt, das sehen wir nicht so gern. Da müssen wir über einen neuen Tarif nachdenken.”

Wir sollten, so Dorn, dringend unser Verhalten überdenken: „Ich befürchte, dass wir den selbstverschuldeten Wiedereintritt in die Unmündigkeit einleiten. Wir müssen die Systeme Tag und Nacht mit unseren Informationen füttern, damit sie funktionieren.” Und weil der Mensch gern mit seinen Artgenossen kommuniziert, entstehe in den sozialen Medien eine „Scheingeselligkeit”.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Immunsystem noch nicht vorbereitet
Omikron: Mehr Hospitalisierungen bei Säuglingen»
Covid-Impfung künftig in Erkältungssaison
EMA: Dauer-Boostern nicht sinnvoll»
Tipps für einen gelungenen Impfstart
Impfarzt: Apotheker:innen sollten erst Routine lernen»
„Es ist schwierig, das Abwerben hinterher zu belegen“
Apotheker enttäuscht: Drei Angestellte abgeworben»
Suspension und Kapseln
Sildenafil in der Pädiatrie»
„Der Betriebsablauf darf nicht gestört werden“
Angestellte abwerben: Das ist nicht erlaubt»
Report Mainz über Impfpassfälschungen
Apotheken im Fadenkreuz von Impfgegnern»
Dosierung, bedenkliche Stoffe, Preis
Retaxgefahr Rezeptur»
Rechtliche und pharmazeutische Aspekte
Grauzone: Abgabe von mehreren OTC-Packungen»