Autor zu Recherche in der Apotheke

Krimi-Apothekerin klärt Mordfälle auf Hagen Schulz, 22.12.2019 09:02 Uhr

Berlin - Wenn Apotheker in Krimis zu den Figuren zählen, geraten sie oft in die Rolle des Verdächtigen. Schließlich kennen sie sich besonders gut mit Giften aus und eine vergiftete Leiche macht da keinen guten Eindruck. Journalist und Buchautor Jürgen Seibold dreht in seinem neuesten Werk den Spieß um: Im Kriminalroman „Schwarzer Nachtschatten“ hilft eine Apothekerin, die über pflanzliche Wirkstoffe promoviert hat, Giftmorde in ihrer Heimatregion aufzuklären.

Dass seine neueste Hauptfigur eine Apothekerin ist, sei kein Zufall, erklärt Seibold: „Viele meiner Freunde sind Pharmazeuten. Also musste ich über dieses Thema einmal nachdenken.“ Zudem schätzt der gebürtige Stuttgarter die Beratung der Apotheke vor Ort sehr. „Vielleicht hat auch das mich auf die Krimifigur Maja Ursinus gebracht“, so Seibold. Zumal es für einen Autor immer angenehm sei, durch die Hauptfigur eine andere Perspektive einzunehmen anstatt Fälle klassisch von Kriminalkommissaren lösen zu lassen.

Für die Recherche zu „Schwarzer Nachtschatten“ sprach der Autor viel mit Apothekerinnen. „Aber die tägliche Arbeit in der Apotheke kommt im Krimi nur am Rand vor“, verrät Seibold. Mittelpunkt seiner Vorbereitungen waren daher Gespräch mit einer Wissenschaftlerin der Münchener Universität zum Giftstoff Solanin. Daran sterben im Buch zwei Menschen, die eine enge Verbindung zur Figur Maja Ursinus haben. Auf realen Tatsachen basiert das Buch dabei nicht: „So abgedrehte und sadistische Mörder wünscht man wirklich niemandem.“

Um nicht in den Kreis der Tatverdächtigen zu geraten, ermittelt die Apothekerin auf eigene Faust – und bringt sich damit selbst in Gefahr. Mehr will Seibold nicht zum Inhalt des Buchs verraten. Nur so viel ist sicher. Ursinus wird in „Schwarzer Nachtschatten“ nicht ihren letzten Auftritt gehabt haben. „Mit dem Buch startet eine Krimiserie mit Maja in der Hauptrolle. In weiteren Fällen soll sie zum Beispiel als Gutachterin auftreten“, gibt der Autor schon mal eine kleine Vorschau auf das Kommende.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»

Kundenzeitschrift „deine Apotheke“

Exklusiv: Marcus Freitag im Podcast»

Gratis zur Digitalkonferenz

VISION.A: Tickets gewinnen und dabei sein!»
Politik

„Einfach unverzichtbar“

ABDA-Kampagne: Fünf neue Motive»

Randnotiz

Mit dem Wiederholungsrezept in den Ruin?»

Dauerverordnung

Wiederholungsrezept: Der Countdown läuft»
Internationales

Regierung lässt Städte abriegeln

Italien wird Corona-Hotspot: „Pandemie nicht mehr vermeidbar“»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

Neue Warnhinweise und Nebenwirkungen

Neue Fachinfo für Cabergolin und Lisdexamphetamin»

Systemische Nebenwirkungen bei estradiolhaltigen Cremes

Linoladiol N: Einmalig und maximal vier Wochen»

Rezeptur als einzige Alternative

Geburtsmedizin: Partusisten intrapartal nicht lieferbar»
Panorama

Hanau

Mit Knabberzeug: Apotheke lässt Rezeptfälscher auflaufen»

Nachtdienstgedanken

Ein Kater im Notdienst»

Produktvergleiche

Apothekenberichte: Schnarchschiene trifft Massagepistole»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ab Juli: Apotheken-Sammelheft»

Brauchtumspflege in der Apotheke

Orden, Berliner und Dreigestirn»

Streit um Refinanzierungsvereinbarung

TI-Konnektoren: Kassen wollen zahlen, DAV widerspricht»
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»