Tennisturnier

Noventi Open 2020 abgesagt APOTHEKE ADHOC, 02.04.2020 08:28 Uhr

Berlin - Die Bundesliga macht Pause, Olympia ist ins nächste Jahr verlegt und das prestigeträchtige Tennisturnier von Wimbledon wurde wie viele andere Sportveranstaltungen für 2020 abgesagt. Gestern wurde entschieden, dass auch die Noventi Open in diesem Jahr nicht stattfinden können. Der Apothekendienstleister ist seit dem vergangenen Jahr Partner des ATP-Turniers in Halle. Noventi verlängert sein Engagement um ein Jahr.

Wegen der anhaltenden Pandemie des Coronavirus müsse die 28. Auflage des Turniers in das kommende Jahr verlegt werden, teilt Noventi mit. Nach gemeinsamen Beratungen der Herren-Spielervereinigung ATP (Association of Tennis Professional) mit den Turnierveranstaltern wurde am Mittwoch die gesamte Rasensaison im Profitennis bis einschließlich 12. Juli verlegt, dem Tag des ursprünglich vorgesehenen Herren-Finales in Wimbledon.

„Es ist ein bedauerlicher Schritt. Aber er ist vor dem Hintergrund der aktuellen Situation alternativlos“, erklärt Ralf Weber, Turnierdirektor der Noventi Open. „Wir möchten uns in diesem Moment aber auch bei allen Partnern, Sponsoren und Helfern für ihr Verständnis und ihre Solidarität bedanken.“ Mehr als 110.000 Zuschauer hatten die Veranstalter erartet. Das Turnier soll jetzt vom 12. bis 20. Juni 2021 stattfinden. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Tennis-Superstar Roger Federer, der in Halle einen lebenslangen Kontrakt während seiner aktiven Zeit als Profi vereinbart hat, kündigte an, auch im kommenden Jahr antreten zu wollen: „Wir erleben schwierige Zeiten, wir werden jedoch daraus gestärkt hervorgehen. Bereits heute freue ich mich über meine Rückkehr nach Halle im nächsten Jahr. Bleiben Sie gesund!“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Phase-III-Studie

Covid-19: ABX464 wird in Deutschland getestet»

Zwei Meter Abstand nicht ausreichend?

Viruspartikel: Vom Winde verweht»

Zytokinsturm stoppen

Mit Antidepressiva gegen Covid-19»
Markt

Vorerst kein Comeback für Mucosolvan Phyto Complete

Zu viel geschwärzt: Gericht bestätigt Vertriebsverbot»

Tierarzneimittel

Bayer bringt Condrovet für Hund und Katze»

Großhandelskooperationen

Sanacorp: EMK wird Mea, wird Nummer 1»
Politik

Reichweite über 36 Millionen

AVNR & AK Nordrhein: Medienoffensive gemeinsam mit Bild-Zeitung»

Zum dritten Mal über Grenzwert

Berlin: Ampel für R-Wert springt auf Rot»

Datenschutz

eRezept: Abda will Makelverbot wasserdicht machen»
Internationales

Schweiz

Brandstifter zerstört Apotheke»

Corona-Vakzine

USA bestellen Impfstoff bei AstraZeneca»

Österreich

Impfapotheke statt Impfpflicht»
Pharmazie

Anwendungsfehler möglich

Neue Applikationshilfe für Eligard»

AMK-Meldung

Rückrufe bei Neurax und Betapharm»

Künstliche Intelligenz

Covid-Diagnose: KI schneller als PCR»
Panorama

Betrieb in Kliniken normalisiert sich

Covid-Stationen wenig besetzt»

Ausgefallene Schutzimpfungen

Wegen Corona: 80 Millionen Kleinkinder ungeimpft»

BÄK-Ärztestatistik 2019

Jeder fünfte Arzt ist über 60»
Apothekenpraxis

„Die Wahrheit über die Homöopathie“

Homöopathen feiern RBB-Doku»

Standort U-Bahn-Station

Apotheker trotzt Krise mit Fahrradkurier»

Timo coacht

„Du hältst nichts von Homöopathie?!“»
PTA Live

Bedenkliche Ausgangsstoffe Teil 3

Obsolete Rezeptursubstanzen: Chloramphenicol, Steinkohlenteer und Bufexamac»

Nachhaltigkeit

Zuckerrohrverpackung und Kaffeesatz-Peeling»

Nicht so gut wie sein Ruf

Kokosöl: Unberechtigter Hype?»
Erkältungs-Tipps

Wenn der Schädel brummt

Ursachen von Kopfschmerz»

Für Ärzte und medizinisches Personal

Leitlinien: Empfehlungen zur Therapie»

Viren und Bakterien

Wann ist eine Antibiose sinnvoll?»
Magen-Darm & Co.

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»

Gut gekaut ist halb verdaut

Mundhöhle: Startschuss für die Verdauung»

Komplikationen im Magen-Darm-Trakt

Blinddarmentzündung: Schmerzendes Anhängsel»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Gebären während der Pandemie

Covid-19 und Geburt: Kein erhöhtes Infektionsrisiko»

Schwangerschaft und Covid-19

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborene»

Wenn die Haut sich hormonell verändert

Schwangerschaftsexanthem – besondere Hautveränderung»
Medizinisches Cannabis

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»
HAUTsache gesund und schön

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Vorbereitung und Anwendungstipps

Selbstbräuner: Bräune aus der Tube»

Gut für die Umwelt

Nachhaltige Kosmetik»