Minoral: Zahncreme von Pflüger

, Uhr
Berlin -

Menthol als Heilungshindernis: Wer sich alternativen Heilmethoden hingibt und homöopathisch behandelt wird oder schüßlert, sollte auf Koffein sowie ätherische Öle – vor allem auf Menthol – verzichten. Aber nicht nur Lebensmittel, sondern auch Körperpflegemittel enthalten den Zusatz. Hersteller haben entsprechend reagiert und mentholfreie Zahncremes auf dem Markt. Der Hersteller Pflüger hat mit Minoral eine eigene Variante im Sortiment.

Ohne Menthol und ätherische Öle, dafür mit ausgewählten Mineralstoffen in Anlehnung an die Biochemie nach Dr. Schüßler: Minoral enthält eine Kombination aus Basis- und Ergänzungssalzen. Zu finden ist Calcium carbonicum – bekannt unter der Nummer 22 als Salz der Stärkung –, das als Kreide eine effektive Zahnreinigung sichert. Calcium fluoratum (Nr. 1) und Magnesium phosphoricum (Nr. 7) sollen den Zahnschmelz stärken. Kalium phosphoricum (Nr. 5) soll die Nerven schützen und Calcium phophoricum (Nr. 2) als Salz der Knochen und Zähne die Substanz von Zahnschmelz, Zahnbein und Kieferknochen. Außerdem enthalten sind Xylit, Silicea (Nr. 11) und Zincum chloratum (Nr. 21). Letzteres sei für einen frischen Atem verantwortlich.

Laut Hersteller ist die Zahncreme für Erwachsene und Kinder geeignet und kann mit allen gängigen Zahnbürsten benutzt werden. Minoral hat einen RDA-Wert von 30 und liegt damit im wenig abrasiven Bereich. Der Wert gibt an, wie viel Dentin nach einer definierten Zeit durch die Politur mit einer Zahncreme abgetragen wurde.

Je niedriger der Wert, desto weniger abrasiv ist das Produkt. Zahnärzte empfehlen Patienten mit freiliegenden Zahnhälsen Produkte mit weniger als 50 zu verwenden, ebenso Verwendern von elektrischen Zahnbürsten. Bei gesunden Zähnen und Zahnfleisch sollte ein RDA-Wert von 80 nicht überschritten werden.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Neue Marketingleiterin
Erst Nivea, jetzt Eucerin »
Bitterstern-Creme von Laetitia
Soldan vertreibt Kosmetik »
Weiteres
Großeinsatz am Heidelberger Uni-Campus
Institut für Pharmazie: Gesperrt wegen Amoklauf»
„Beim Mittagessen ging es nur um Apotheke“
Ein Loblied auf die Apotheke»
„Kaufmännisch lohnt sich Impfung nicht mehr“
Hinhaltetaktik der Abda: Apothekerin stellt Covid-Impfungen wieder ein»
Geld für PharmDL parkt in Apotheken
20 Cent je Packung: Der unsichtbare Kredit»
Preisverhandlungen laufen
NNF kündigt Rechenzentren»
Suspension und Kapseln
Sildenafil in der Pädiatrie»
„Der Betriebsablauf darf nicht gestört werden“
Angestellte abwerben: Das ist nicht erlaubt»
Dosierung, bedenkliche Stoffe, Preis
Retaxgefahr Rezeptur»
Rechtliche und pharmazeutische Aspekte
Grauzone: Abgabe von mehreren OTC-Packungen»