Lebensmitteldiscounter

Thermacare-Konkurrenz bei Netto Carolin Bauer, 12.10.2015 14:59 Uhr

Berlin - Netto hat sein Sortiment an Gesundheitsprodukten erweitert. Der Lebensmitteldiscounter bietet auch Wärmepflaster an. Die Produkte kommen von der bayerischen Firma Wundmed und ähneln der Pfizer-Marke Thermacare. Nach der Insolvenz der Partnerapotheke Almedica ist der Versand von Arzneimitteln über die Internetseite netto-medikamente.de dagegen derzeit nicht möglich.

Vor zwei Jahren hatte Netto das Sortiment an Drogerieprodukten ausgebaut. Unter dem Motto „Mehr Drogerie für Sie“ wurden rund 1000 Artikel aufgenommen, darunter Marken von Beiersdorf, L'Oréal, Procter & Gamble, Johnson & Johnson oder Kneipp. Das „Netto-Kosmetikregal“ sollte auch Eigenmarken wie die Bio-Kosmetiklinie „Aloive“ enthalten.

Mit Wärmepflastern wird Netto über die Hildener Vertriebsfirma GHZ Matra beliefert; Hersteller ist Wundmed. Die Firma mit Sitz im bayerischen Abenberg wurde 1989 von Manfred Meukel gegründet. Der Kaufmann war vor der Wende als Handelsvertreter für den Vertrieb von Ost-Produkten in der BRD tätig. Damals wurden hauptsächlich Kerzen verkauft. Pflaster gehörten ebenfalls zum Sortiment. Mit der deutschen Einheit verlor Meukel seine Auftraggeber und gründete eine eigene Firma.

Heute vertreibt das Unternehmen mit 20 Mitarbeitern Pflaster und Medizinprodukte hauptsächlich an den Mass Market. Die Präparate werden in Fernost hergestellt; zu den Kunden gehörten etwa Penny und Globus sowie die Drogeriemarktkette Müller, sagt Meukel. „Wir besetzen dort eine Nische.“ Auch Apotheken bieten seine Marke an. Das Geschäft über diesen Vertriebsweg mache aber nur 5 Prozent am Gesamtumsatz aus.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Herstellbetriebe

Wegen Behörde: Medios sagt Neubau ab»

Verwaltungsgericht Karlsruhe

Hüffenhardt: Gericht inspiziert DocMorris-Automat»

Gewinn steigt kräftig

„Medikamente oder ganze Firmen“: Stada will zukaufen»
Politik

Kleine Anfrage

FDP fragt nach Missbrauch von Arzneimitteln»

SPD zur Apothekenreform

Lauterbach: Nicht mit Zitronen handeln»

Neuer Plan B

Spahn: Mehr Botendienst und 150 Millionen Euro»
Internationales

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»

Österreich

Keine Zwangsmittagspause mehr für Apotheken»

Galenica

Schweiz: Apotheken verdrängen Drogerien»
Pharmazie

AMK-Meldung

Fenistil: Beipackzettel schlecht lesbar»

Medizinalhanf

Aurora liefert Cannabisblüten-Vollextrakt»

Ezetimib/Simvastatin

Inegy-Generika: Erfolg in zweiter Instanz für Stada»
Panorama

In Münster haben sie eines ergattert

Apothekerin im Ü-Ei»

Schock in Braunschweig

Vermummter Täter überfällt Apotheke mit Pistole»

Tarifeinigung für Helios-Ärzte

Zweimal 2,5 Prozent mehr Geld»
Apothekenpraxis

Ersatzkassen

DAK und KKH: Ausschreibung für 123 Lose»

Digitalisierung

Apotheker zum eRezept: „Kein Sinn und kein Zweck“»

Nachfolgersuche erfolglos

Nach Treppensturz: Apotheker muss schließen»
PTA Live

PTA-Schule München

Premiere: Klassenraum wird Sterillabor»

Ausbildung

„PTA-Schüler bereuen Ausbildung nicht“»

Schweinfurt

PTA-Schule: „Wir haben uns hoffentlich endgültig erholt“»
Erkältungs-Tipps

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»