Software wird teurer und besser

Apotheken warten auf die Super-EDV Alexander Müller, 20.01.2020 10:33 Uhr

Berlin - Viele Apotheken müssen seit Jahresbeginn mehr für ihre EDV bezahlen. Die Softwarehäuser haben ihre Gebühren erhöht, weil sie für die generalüberholte Datenbank ihrerseits mehr Geld an die Abdata überweisen müssen. Das Problem: Die neuen Funktionen sind größtenteils noch gar nicht in der Offizin angekommen.

Eine Gegenüberstellung der alten und neuen Datenbank verdeutlicht den Umfang der Neuerungen. Zum einen ist Cave vom Zusatzmodul zum integralen Bestandteil geworden und um die Inhalte Körpergewicht und Nierenfunktion ergänzt worden. Aber vor allem mit den deutlich erweiterten Interaktionschecks soll die Abda-Datenbank2 zum „europaweit einmaligen und vollumfänglichen Arzneimittelinformationssystem“ werden.

Davon merken die Apotheken allerdings noch nicht allzu viel. Denn die Neuentwicklungen sind umfangreich, die Softwarehäuser haben einigen Programmieraufwand. Dieser kommt allerdings auch nicht unerwartet: Seit Ende 2017 wissen die EDV-Firmen ungefähr, was auf sie zukommt, mit der Umsetzung wurde ein Jahr später begonnen. Und vor etwa einem halben Jahr hat die Abdata ihre Daten an die Softwarehäuser ausgeliefert.

Eigentlich genug Zeit, um die Apotheken mit ihrer deutlich verbesserten Datenbank zu versorgen – wären da nicht die anderen Großprojekte: die bevorstehende Einführung des eRezepts und der Telematikinfrastruktur (TI) zum Beispiel. Davor war es Securpharm, zwischenzeitlich die kurzfristige Umsetzung des neuen Rahmenvertrags. Über Mangel an Arbeit können sich die Programmierer nicht beschweren. Dafür beschweren sich die Apotheker, dass die Gebühren für ihre Warenwirtschaft immer weiter steigen. Die Abda-Datenbank2 ist ein gutes Beispiel.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Gratis zur Digitalkonferenz

VISION.A: Tickets gewinnen und dabei sein!»

Kundenzeitschriften

Phoenix bringt Funke in Apotheken»

Fragen und Antworten zum DocMorris-Verfahren

EuGH-Vorlage – worum geht es?»
Politik

Dauerverordnung

Wiederholungsrezept: Der Countdown läuft»

CDU-Spitze

Meyer-Heder: Spahn als Kanzlerkandidat»

Ermittlungen im Kliniksektor

Abrechnungsbetrug: Ärzte lassen andere behandeln»
Internationales

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»

Nach Vergiftungsfällen

Noscapin: Behörde gibt Entwarnung»
Pharmazie

Neue Warnhinweise und Nebenwirkungen

Neue Fachinfo für Cabergolin und Lisdexamphetamin»

Systemische Nebenwirkungen bei estradiolhaltigen Cremes

Linoladiol N: Einmalig und maximal vier Wochen»

Rezeptur als einzige Alternative

Geburtsmedizin: Partusisten intrapartal nicht lieferbar»
Panorama

Startschuss für die fünfte Jahreszeit

Alaaf und Helau aus den „jecken“ Apotheken»

Aus Geltungssucht

Pflegehelfer spritzte Insulin – Haftstrafe»

Gewinnspiel und Quittung

BGH entscheidet zu DocMorris und Shop-Apotheke»
Apothekenpraxis

Brauchtumspflege in der Apotheke

Orden, Berliner und Dreigestirn»

Streit um Refinanzierungsvereinbarung

TI-Konnektoren: Kassen wollen zahlen, DAV widerspricht»

Randnotiz

Mit dem Wiederholungsrezept in den Ruin?»
PTA Live

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»

Wundheilungsfördernd und desinfizierend

Rezepturtipp: Zinkoxid und Glucocorticoide»
Erkältungs-Tipps

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»

Wenn das Kind das Bewusstsein verliert

Notfall: Fieberkrampf»
Magen-Darm & Co.

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»