Moderna, Biontech, Valneva & Co.

Corona-Impfstoffe: Eine Übersicht

, Uhr
Berlin -

Derzeit befinden sich verschiedene Vakzine gegen Covid-19 auf dem Markt. Neu hinzukommen jetzt die Booster-Impfstoffe sowie der Ganzvirusimpfstoff von Valneva. Ein Überblick über die Unterschiede bezüglich Art und Einsatzgebiet, Lagerung und Haltbarkeit der unterschiedlichen Impfstoffe.

Biontech/Pfizer: Comirnaty Erwachsene (Kappe violett)

  • mRNA-Impfstoff
  • ab 12 Jahren
  • 6 Dosen je Vial, Rekonstitution mit NaCl erforderlich
  • Haltbarkeit:
    • tiefgefroren: 9 Monate
    • 2 bis 8 °C ungeöffnet: 1 Monat
    • 2 bis 30 °C geöffnet: 6 Stunden
  • Erstimpfung, Auffrischung und Booster
  • Impfabstand 3 bis 6 Wochen, Booster nach 6 Monaten

Biontech/Pfizer: Comirnaty Kinder (Kappe orange)

  • mRNA-Impfstoff
  • 5 bis 11 Jahre
  • 10 Dosen je Vial, Rekonstitution mit NaCl erforderlich
  • Haltbarkeit:
    • tiefgefroren: 9 Monate
    • 2 bis 8 °C ungeöffnet: 10 Wochen
    • 2 bis 30 °C geöffnet: 12 Stunden
  • Erstimpfung, Auffrischung und Booster
  • Impfabstand 3 Wochen, Booster nach 6 Monaten

Biontech/Pfizer: Comirnaty Fertiglösung (Kappe grau)

  • mRNA- Impfstoff
  • 30 µg
  • ab 12 Jahren
  • 6 Dosen je Vial, keine Rekonstitution mit NaCl erforderlich
  • Haltbarkeit:
    • 2 bis 8 °C ungeöffnet: 10 Wochen
    • 2 bis 30 °C geöffnet: 12 Stunden
  • Erstimpfung, Auffrischung und Booster
  • Impfabstand 3 bis 6 Wochen, Booster nach 6 Monaten

Biontech: Comirnaty Original/Omikron BA.1(Kappe grau)

  • mRNA-Impfstoff
  • 15/15 µg
  • ab 12 Jahren
  • 6 Dosen je Vial, keine Rekonstitution mit NaCl erforderlich
  • Haltbarkeit:
    • 2 bis 8 °C ungeöffnet: 10 Wochen
    • 2 bis 30 °C geöffnet: 12 Stunden
  • nur Booster, mindestens drei Monate nach der letzten Dosis eines Covid-19-Impfstoffs

Moderna: Spikevax

  • mRNA-Impfstoff
  • ab 12 Jahren, bei Kindern von 6 bis 11 Jahren die Hälfte der Dosis
  • 10 Dosen je Vial, keine Rekonstitution mit NaCl erforderlich
  • Haltbarkeit:
    • tiefgefroren: 9 Monate
    • 2 bis 8 °C ungeöffnet: 30 Tage
    • 2 bis 25 °C geöffnet: 19 Stunden
  • Erstimpfung, Auffrischung und Booster
  • Impfabstand 4 bis 6 Wochen, Booster ab 18 Jahren mit der Hälfte der Dosis nach 6 Monate

Moderna: Spikevax Bivalent Original/Omikron BA.1

  • mRNA-Impfstoff
  • ab 12 Jahren
  • 5 Dosen je Vial, keine Rekonstitution mit NaCl erforderlich
  • Haltbarkeit:
    • tiefgefroren: 9 Monate
    • 2 bis 8 °C ungeöffnet: 30 Tage
    • 2 bis 25 °C geöffnet: 19 Stunden
  • nur Booster, 6 Monate nach der letzten Dosis eines Covid-19-Impfstoffs oder Infektion

Johnson & Johnson: Jcovden

  • Vektor-basiert
  • ab 18 Jahren, Stiko empfiehlt ab 60 Jahren
  • 5 Dosen je Vial, keine Rekonstitution mit NaCl erforderlich
  • Haltbarkeit:
    • tiefgefroren: 2 Jahre
    • 2 bis 8 °C ungeöffnet: 11 Monate
    • 8 bis 30 °C geöffnet 6 Stunden
  • Erstimpfung als Einzeldosis, seit 14. Januar Zweitimpfung nötig
  • Impfabstand 4 Wochen, empfohlen heterolog mit mRNA- Impfstoff

Novavax: Nuvaxovid

  • Protein-basiert
  • ab 12 Jahren
  • 10 Dosen je Vial, keine Rekonstitution mit NaCl erforderlich
  • Haltbarkeit:
    • 2 bis 8 °C ungeöffnet: 9 Monate
    • 2 bis 25 °C geöffnet: 6 Stunden
  • Erstimpfung und Auffrischung
  • Impfabstand 3 Wochen
  • seit 14.09. Booster auch bei heterogener Impfung

Valneva: Val2001

  • Ganzvirus-Impfstoff inaktiviert
  • 18 bis 50 Jahre
  • 10 Dosen je Vial, keine Rekonstitution mit NaCl erforderlich
  • Haltbarkeit:
    • 2 bis 8 °C ungeöffnet: 15 Monate
    • 8 bis 30 °C geöffnet: 6 Stunden
  • Erstimpfung und Auffrischung
  • Impfabstand 28 Tage

AstraZeneca: Vaxzevria

Der Impfstoff ist seit dem 1. Dezember 2021 nicht mehr verfügbar.

    Newsletter
    Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

    Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

    Lesen Sie auch
    Neuere Artikel zum Thema

    APOTHEKE ADHOC Debatte

    Weiteres
    EU-Kommission sichert 10.000 Einheiten
    Affenpocken: Was kann Tecovirimat?»
    Stada-Produkt in EU zugelassen
    Kinpeygo: Budesonid gegen Nephropathie»
    Limit für geringfügige Beschäftigung erhöht
    Minijob: 70 Euro mehr verdienen»
    A-Ausgabe Oktober
    90 Seconds of my life»
    Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
    my life Senioren»
    Das Kindermagazin der my life Familie
    Platsch»
    Debatte geht in die nächste Runde
    EMA befürwortet Biosimilar-Austausch»
    Jede Verordnungszeile einzeln
    Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
    Was wird von der Kasse erstattet
    Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»