SPD: Kostenlose Laien-Tests über die Apotheken verteilen

, Uhr

Berlin - Nach den FFP2-Masken die Tests: SPD-Gesundheitspolitikerin Hilde Mattheis fordert, dass die Bundesregierung kostenlose Sars-CoV-2-Heimtests für alle Bundesbürger bereitstellen soll. Die Apotheken sollten jedoch nicht allzu viel Hoffnung haben, damit den großen Reibach zu machen, wie sie im Podcast erklärt.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr Sicherheit, höhere Kosten
GVWG: Treuhand-Pflicht für Rechenzentren »
„Nicht mehr als ein hochrangiges Kaffeekränzchen“
Spahns und Scheuers Test-Taskforce: „Das erwartete Fiasko“ »
CDU-Präsidium: Große Mehrheit für Laschet
K-Frage: Laschet geht in Führung »

Mehr aus Ressort

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Taschenrechner für die Impfstoffbestellung »
Erleichterungen bei der Abgabe
Laientests: Auseinzeln nun doch erlaubt »
Weiteres
„Kartenhersteller wahrscheinlich überfordert“
KBV: Komplizierte Signatur verhindert E-Rezept-Einführung»
Datenübermittlung für das E-Rezept
Apotheker sollen für Versender zahlen»
Magnesium als Gratiszugabe
Sanicare verschenkt Doppelherz»
Am letzten Tag der Coupon-Aktion
OLG Düsseldorf erlaubt FFP2-Rabatt»
Hormone, Schwangerschaft & Co.
Dehnungsstreifen: Irreparable Hautschäden»
Ausschlag ohne eindeutige Ursache
Update: Dyshidrose»
Mehr Feuchtigkeit, stärkere Barriere
Ectoin in der Allergiepflege»

Copyright © 2007 - 2021, APOTHEKE ADHOC ist ein Dienst der EL PATO Medien GmbH / Pariser Platz 6A / 10117 Berlin Geschäftsführer: Patrick Hollstein, Thomas Bellartz / Amtsgericht Berlin Charlottenburg / HRB 204 379 B