LABOR-Debatte #38

Kartenzahlung: Kundenservice oder Kostentreiber? APOTHEKE ADHOC, 27.04.2018 12:17 Uhr

Berlin - Bar, EC- oder doch Kreditkarte: Als Kunde kann man sich seinen Bezahlweg auswählen. Doch wie gern sehen Apotheker die Karten am HV? Ab wie viel Euro Gesamtbetrag ist bei euch eine Kartenzahlung möglich? Wie handhabt ihr Kreditkartenzahlungen? Jetzt mitdiskutieren im LABOR, der Apotheken-Crowd von APOTHEKE ADHOC.

Seit Jahresbeginn dürfen Händler von ihren Kunden keine Gebühren mehr verlangen, wenn diese per Karte zahlen wollen. Im Einzelhandel – und damit auch in Apotheken – gehört das bargeldlose Zahlen seit jeher zum Kundenservice. Doch das kostet: Fällig wird neben der Monatsmiete für die Kartenterminals eine Gebühr pro Zahlungsvorgang. Andererseits wird auch Bargeld für Händler immer teurer.

Was sind die Erfahrungen in eurer Apotheke? Nimmt das bargeldlose Zahlen zu? Schränkt ihr die Beträge ein, ab denen mit EC- oder Kreditkarte bezahlt werden kann? Wie reagieren in solchen Fällen die Kunden? Jetzt mitdiskutieren im LABOR, der Apotheken-Crowd von APOTHEKE ADHOC.

„LABOR – Die Apotheken-Crowd“ ist der Newcomer aus dem Hause APOTHEKE ADHOC. Die „Crowd“, das sind ApothekerInnen, PTA sowie Studierende und Auszubildende im pharmazeutischen Bereich. Die Plattform bietet einen geschützten Raum für fachliche Debatten rund um die Thematiken des Apothekenalltags. So bündelt die Crowd das Apothekenwissen und bietet die Möglichkeit, sich auf einfache Weise mit anderen Apothekenmitarbeitern zu vernetzen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Herstellbetriebe

Wegen Behörde: Medios sagt Neubau ab»

Verwaltungsgericht Karlsruhe

Hüffenhardt: Gericht inspiziert DocMorris-Automat»

Gewinn steigt kräftig

„Medikamente oder ganze Firmen“: Stada will zukaufen»
Politik

SPD zur Apothekenreform

Lauterbach: Nicht mit Zitronen handeln»

Neuer Plan B

Spahn: Mehr Botendienst und 150 Millionen Euro»

Baden-Württemberg

Mehrbesitzverbot: AOK für regionale Lockerung»
Internationales

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»

Österreich

Keine Zwangsmittagspause mehr für Apotheken»

Galenica

Schweiz: Apotheken verdrängen Drogerien»
Pharmazie

AMK-Meldung

Fenistil: Beipackzettel schlecht lesbar»

Medizinalhanf

Aurora liefert Cannabisblüten-Vollextrakt»

Ezetimib/Simvastatin

Inegy-Generika: Erfolg in zweiter Instanz für Stada»
Panorama

In Münster haben sie eines ergattert

Das „Apothekerin-Ü-Ei“: Haben wollen!»

Schock in Braunschweig

Vermummter Täter überfällt Apotheke mit Pistole»

Tarifeinigung für Helios-Ärzte

Zweimal 2,5 Prozent mehr Geld»
Apothekenpraxis

Ersatzkassen

DAK und KKH: Ausschreibung für 123 Lose»

Digitalisierung

Apotheker zum eRezept: „Kein Sinn und kein Zweck“»

Nachfolgersuche erfolglos

Nach Treppensturz: Apotheker muss schließen»
PTA Live

PTA-Schule München

Premiere: Klassenraum wird Sterillabor»

Ausbildung

„PTA-Schüler bereuen Ausbildung nicht“»

Schweinfurt

PTA-Schule: „Wir haben uns hoffentlich endgültig erholt“»
Erkältungs-Tipps

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»