Kampagne pro Apotheke vor Ort

IhreApotheken.de: TV-Spot mit echten Apothekern

, Uhr
Der Zukunftspakt Apotheke wirbt mit echten Apothekern im Fernsehen.
Berlin -

Der Zukunftspakt von Noweda und Burda hat eine TV-Kampagne für die Apotheke vor Ort gestartet. Im Mittelpunkt des Spots, der seit dieser Woche bei diversen Privatsendern läuft, stehen acht echte Apothekerinnen und Apotheker.

Mit dem Spot will der Zukunftspakt Apotheke ein klares und starkes Zeichen für die Apotheken vor Ort setzen: Aus diesem Grund sind echte Apothekerinnen und Apotheker die Hauptdarsteller: „Ihre Apotheken vor Ort sind immer für Sie da – lokal und digital“, so die Botschaft, die direkt an die Kundinnen und Kunden gerichtet ist.

Beim Dreh standen acht Apothekerinnen und Apotheker aus ganz Deutschland vor der Kamera. Sie erklären, was sie motiviert und wofür sie stehen: Als wichtiger Grundpfeiler der flächendeckenden Gesundheitsversorgung in Deutschland beraten und versorgen sie ihre Kunden und Patienten rund um die Uhr.

Alle großen TV-Sender

Der Werbespot ist seit 1. März bei allen großen Privatsendern in Deutschland wie zum Beispiel ProSieben, RTL, Kabel Eins, RTL 2, Sat.1 und vielen weiteren zu sehen. In einem ersten Aufschlag wird er bis Mitte März in verschiedenen Varianten mehr als 3500 Mal vor allem zur Primetime gezeigt. Die Sichtbarkeit des Spots wird durch Ausstrahlungen auf Youtube und in weiteren sozialen Medien erweitert und durch Printanzeigen ergänzt.

Sichtbarkeit für Apotheken

Nachdem der Zukunftspakt Apotheke seit der Gründung 2019 die digitale Infrastruktur aufgebaut und um wichtige Partnerschaften ergänzt hat, sollen die Apotheken nun alles erhalten, was sie für eine starke Zukunft benötigen – und das komplett aus einer Hand: Von einer Bestellfunktion für Kunden auf einer eigenen, individuellen Website über ein Apothekenkundenmagazin bis hin zu reichweitenstarken Medienkampagnen, professionellem Suchmaschinenmarketing und vielen weiteren Leistungen. Um insbesondere die Kampagnen zu finanzieren, hatte IhreApotheken.de sogar Kapital beim Partner Burda eingesammelt.

Vor-Ort-Apotheken als Marke

Auch wenn die Plattform im TV-Spot genannt wird, versteht sich IhreApotheken.de eher als Dienstleister: „Flächendeckende und reichweitenstarke Marketingmaßnahmen sind wichtig. Jedoch nimmt das Eigenengagement jeder teilnehmenden Apotheke einen noch viel größeren Stellenwert ein“, so ein Sprecher. Der Zukunftspakt Apotheke stelle dafür die Infrastruktur zur Verfügung, die jede einzelne Vor-Ort-Apotheke dabei unterstützen soll, sich vor Ort und digital langfristig optimal aufzustellen.

Dafür sei jedoch auch der Einsatz der Apotheken essenziell: „Nicht der Zukunftspakt Apotheke oder IhreApotheken.de sind die primäre Marke, sondern die Apotheken mit ihrem flächendeckenden Versorgungsangebot selbst.“ Aus diesem Grund soll die Kampagne demnächst in die Apotheken hinein verlängert werden.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Umfrage zu Protestbereitschaft
Abda plant Botendienst-Korso
Treueguthaben und Gutscheinvorteil
DocMorris: 3 Gutschriften für 1 Rezept
Mehr aus Ressort
Notfallpläne müssen kommen
TI-Ausfall: Wo ist Plan B?

APOTHEKE ADHOC Debatte