Fettnäpfchen

Apotheke blamiert sich bei Queen-Besuch

, Uhr
Berlin -

Hoher Besuch ist schon fast kein Ausdruck mehr: Wenn die Queen persönlich in der Offizin auftaucht, können die Hände schon einmal feucht werden. Jetzt nur keinen Fehler machen. In der Galerie haben wir ein paar Dos and Don'ts für Apotheker und PTA zusammengetragen.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
Debatte geht in die nächste Runde
EMA befürwortet Biosimilar-Austausch »
Abstriche nie untersucht
Fake-Atteste aus Testzentrum »
Internetkonzern profitiert von Corona
Amazon: Marktplatz wächst – immer mehr Exporte »
Mehr aus Ressort
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Zeiterfassung: Apotheker muss sich anzeigen »
Wie Apotheken ihr Geld anlegen
Die Lebensversicherungsfalle »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Internetkonzern profitiert von Corona
Amazon: Marktplatz wächst – immer mehr Exporte»
Endfällige Darlehen mit Lebensversicherung
Apobank: Kein pauschales Risiko»
Stada-Produkt in EU zugelassen
Kinpeygo: Budesonid gegen Nephropathie»
Dimenhydrinat gegen Übelkeit und Erbrechen
Pädia: VomiSaft in Einzelfläschchen»
Behandlung von Netzhauterkrankungen
Vabysmo: Konkurrenz für Eylea»
B-Ausgabe September
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Debatte geht in die nächste Runde
EMA befürwortet Biosimilar-Austausch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»