Großhändler

Bombenfund: Alliance Nürnberg kann nicht mehr liefern APOTHEKE ADHOC, 18.02.2019 17:48 Uhr

Berlin - In einem Teil von Nürnberg herrscht Ausnahmezustand: Im Industriegebiet Höfen wurde eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. In einem 500-Meter-Radius um den Fundort müssen deshalb alle Gebäude evakuiert werden – und mittendrin ist die örtliche Alliance-Niederlassung. Kunden in der Region müssen heute noch mit Schwierigkeiten rechnen.

Mal wieder rächt sich die deutsche Geschichte: Am Montagvormittag wurde im Westen von Nürnberg – an der vielbefahrenen Südwesttangente, unweit der Höfener Spange – an einer Lärmschutzwand eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. „Die Situation ist hochbrisant“, zitiert die Lokalpresse den Kampfmittelräumdienst. Denn die Bombe ist mit einem chemischen Langzeitzünder versehen, der besonders schwer zu entschärfen ist. Und zu allem Überfluss läuft die Baugrube, in der die 250-Kilogramm-Bombe gefunden wurde, mit Wasser voll.

Deshalb wurden alle Anwohner in einem Radius von 500 Metern umgehend evakuiert, rund 5000 Menschen sind betroffen. „Es gibt eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass die Bombe gesprengt werden muss“, sagt Feuerwehr-Sprecher Horst Grillmeier. Deswegen sind Feuerwehr und Technisches Hilfswerk dabei, sogenannte Entlastungsgräben auszuheben, die umliegende Gebäude bei einer möglichen Explosion vor Schäden bewahren sollen.

Eines dieser Gebäude ist die örtliche Alliance-Niederlassung. Gegen 16 Uhr soll sie geräumt worden sein, sie ist momentan telefonisch nicht erreichbar. Ein Sprecher des Konzerns wiederum will auf Anfrage keine Auskunft zur Situation geben.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Großhandel

Phoenix beweist Kühlkette mit Eiskaffee»

Orale Kontrazeptiva

TK: Pillen-Verordnungen nehmen weiter ab»

Firmenporträt

Kehr: Privatsache Großhandel»
Politik

Rabattverträge

Hersteller: GSAV hilft nicht gegen Lieferengpässe»

Telematikinfrastruktur

eRezept: TI-Zugangskarten ab September»

Bundeshaushalt 2020

Beamten-Boom im BMG: 26 zusätzliche Staatsdiener  »
Internationales

Österreich

„Marktferne Elemente“: Ärzte ätzen gegen Apotheken»

Niederlande

Lachgas als Partydroge»

Österreich

Leti-Kosmetik exklusiv über Versandapotheke»
Pharmazie

Schmerzen bei Kindern

Kopfschmerzen: Zwei Drittel der Schulkinder betroffen»

Grippeimpfung

Zulassungserweiterung: Vaxigrip schützt auch Neugeborene»

Krebsmedikamente

US-Zulassung für Entrectinib»
Panorama

Großbritannien

„No-Deal-Brexit“: Angst vor Engpässen bei Medikamenten»

Apothekeneröffnung

„Das ist hier wie im Big Brother Container“»

Ausbildung

PTA-Praktikantin: Skepsis im Team»
Apothekenpraxis

Aktion gegen Plastikmüll

Apotheker: Pillen in der Pfandflasche»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Herr der Ringe 4: Die Schicksalspetition»

Hexal gewinnt Rechtstreit

Streit um Packung: Geändert heißt nicht besser»
PTA Live

So kommt die Medizin ins Kind

Fünf Tipps zur Medikamentengabe bei Kindern»

LABOR-Download

Ärzteinformation zum neuen Rahmenvertrag»

Möglichkeiten der Vor-Ort-Apotheke

Asthma und COPD: Kundenbindung durch Test und App»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»

Untersuchungsmethoden

Keine Angst vor der Darmspiegelung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»