Verwechslung mit Maiglöckchen und Herbstzeitlosen Bärlauch: BfR warnt vor Vergiftungen durch Doppelgänger

Bärlauch: BfR warnt vor Vergiftungen durch Doppelgänger

Der Startschuss der Bärlauch-Saison im Frühjahr lockt viele Menschen in die umgehenden Wälder, um das Lauchgemüse selbst zu pflücken. Doch die Pflanze hat... Mehr»

Tamoxifen: Mindestens 100.000 Patient:innen betroffen

Nach Berechnungen des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi) sind mindestens 100.000 Patient:innen vom derzeitigen Lieferengpass bei... Mehr»

Kesimpta: Kein Risiko durch Corona-Infektion

Novartis hat mit einer Studie für das MS-Medikament Kesimpta einen Erfolg verbucht. Laut einem im Fachjournal „Neurology and Therapy“ veröffentlichten Artikel... Mehr»

Dorzolamid: EDOs mit falschem Verfall

Der Hersteller Micro Labs informiert über falsche Angaben des Verfallsdatums auf der Primärverpackung der 30er und 120er Packung seiner Dorzolamid 20mg/ml... Mehr»

Wiederaufbereitung von Wirkstoffen Apothekenmüll: Uni recycelt Medikamente

Apothekenmüll: Uni recycelt Medikamente

Der heutige „Global Recycling Day“ würdigt den Einsatz all jener Menschen, Firmen oder Institutionen, die sich in herausragender Weise mit der Wiederverwertung... Mehr»

Erste Option für Akuttherapie & Prophylaxe Vydura: Rimegepant auf der Zielgeraden

Vydura: Rimegepant auf der Zielgeraden

Ditane und Gepante gelten als die großen neuen Hoffnungsträger zur Behandlung und Prophylaxe der Migräne. Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) hat nun die... Mehr»

EMA: Weitere Insulin-Biosimilars empfohlen

Einige Insulin-Biosimilar sind bereits verfügbar. Nun hat die Europäische Arzneimittel-Agentur für die Zulassung zwei weiterer Präparate ausgesprochen. Mehr»

Jardiance bei Herzinsuffizienz: Einsatz unabhängig von Ejektionsfraktion

Seit Juni 2021 darf Jardiance (Empagliflozin) zur Behandlung von Herzinsuffizienz eingesetzt werden. Bislang war der Einsatz jedoch abhängig von der sogenannten... Mehr»

Mediathek

Änderung der Fach- und Gebrauchsinformationen HCT/Spironolacton: Warnung vor akuter Atemwegstoxizität

HCT/Spironolacton: Warnung vor akuter Atemwegstoxizität

Der Ausschuss für Risikobewertung im Bereich Pharmakovigilanz (PRAC) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) hat die Wirkstoffkombination aus... Mehr»

Verbotene Duftstoffe: Sagella, Tiroler Nussöl, Kneipp

Seit dem 1. März darf der Duftstoff Lilial nicht mehr in Kosmetika eingesetzt werden. Er findet sich auf der INCI-Liste auch unter der chemischen Bezeichnung... Mehr»

Amcenestrant: Sanofi scheitert bei Brustkrebsstudie

Der Pharmakonzern Sanofi hat mit seinem Medikamentenkandidaten Amcenestrant gegen Brustkrebs ein wichtiges Studienziel verfehlt. Mehr»

BtM-Betrug: Behörde darf nicht alles einsehen

Besteht der Verdacht auf missbräuchliche Verschreibung von Betäubungsmitteln (BtM), dürfen die Behörden der Arzneimittelüberwachung zwar die ausgestellten... Mehr»

Weiteres
Umlautprobleme und Botendienstsorge
E-Rezept: Vor- und Nachteile in der Praxis»
Ärzt:innen warnen vor Zwangseinführung
KV Hessen: Resolution gegen das E-Rezept»
Erhöhter Beratungsbedarf bei Biosimilars
Abda: Kein Austausch ohne Zusatzhonorar»
Lauterbach will vorsorgen
G7 schließen Pandemiepakt»
„Ist das noch sinnvolle Gesundheitspolitik?“
KV will Impf-Apotheken rückgängig machen»
Pharmazeutische Dienstleistungen
PharmDL: Warten auf den Schiedsspruch»
Vorgaben für Personal, Räume und Dokumentation
Grippeimpfungen in Apotheken – Die Regeln»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»