Vorübergehend nicht erreichbar

Netzausfall: Apotheke ohne Telefon und Internet  APOTHEKE ADHOC, 23.02.2019 09:23 Uhr

Berlin - Im bayerischen Pegnitz gab es Probleme mit dem Telefonnetzwerk. Als Konsequenz blieben etwa 140 Festnetz- und Internetanschlüsse unverbunden. Davon betroffen war auch die Franken-Apotheke. Wie ein Tag ohne Telefon und Internet in der Apotheke abläuft, beschreibt eine PTA.

Bei Ladenöffnung am Mittwochmorgen funktionierte noch alles, berichtet die PTA. Gegen 8.30 Uhr war das Telefon plötzlich stumm und auch das Internet funktionierte nicht mehr. Das alles ohne jegliche Ankündigung des Mobil- und Festnetzanbieters. Als sämtliche Resets und Neustarts des Routers zu keinem Ergebnis führten, wurde die Festnetznummer der Apotheke kurzerhand auf das vorhandene Apotheken-Handy umgeleitet.

Auch wenn das Problem der Erreichbarkeit erstmal gelöst war, gab es keine Lösung für die Internetverbindung. Ärgerlich war es für die PTA, dass die Kunden mit Bestellwünschen warten mussten, da jede einzelne Bestellanfrage telefonisch gestellt wurde. Digitale Abfragen sowie die digitale Datenübertragung der Bestellungen an den Großhandel waren nicht möglich. Die gewünschte Ware musste wie in alten Zeiten telefonisch, Position für Position beim Großhandel durchgegeben werden. Knapp 30 Positionen bei verschiedenen Großhändlern telefonisch aufzugeben, sei schon sehr zeitaufwendig, so die PTA.

Trotz alledem gab es keinerlei Probleme bei der Versorgung der Patienten. Auch wenn sämtliche Vorgänge mehr Zeit in Anspruch nahmen, bewerkstelligte das Team der Falken-Apotheke die Hürde problemlos. Am Donnerstagnachmittag konnte der Verbindungsfehler behoben werden und somit waren nach knapp 24 Stunden alle notwendigen Funktionen verfügbar und auch das Telefon klingelte wieder.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Neues Produktionsgebäude

Klenk baut an»

Sanofi übergibt an Angelini

Die Boxagrippal-Lücke»

aposcope

Supplemente für Kinder: Abgabe steigt»
Politik

Landes-Weiterbildungsordnung

Ärzte streichen Homöopathie»

Bundesgesetzblatt

Mehr Geld für Notdienst und BtM»

1. Lesung im Bundestag

Masernschutz und ein bisschen VOASG»
Internationales

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

AMK-Meldung 

Schwarze Flecken, Verfärbte Tabletten und mehr»

Galenus-von-Pergamon-Preis

Bundesregierung zeichnet Shingrix und Reagila aus»

USA

Xofluza für Hochrisikopatienten»
Panorama

Arzt baut Krankenhaus in Ghana

„Die Apotheke wird unser Herzstück“»

Brasilien

Apothekenräuber küsst Kundin»

Räumpflicht

Herbstlaub: Fegen ist Pflicht»
Apothekenpraxis

Cornichon oder Salatgurke

Pannenhilfe: Kondomberatung statt Pille danach»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ausbildungsberuf Chef-PTA»

Schmidt zu Lieferengpässen

„Es macht uns viel Arbeit. Und es macht keinen Spaß.“»
PTA Live

WIRKSTOFF.A

Ein bisschen schwanger im HV»

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »