CDU/CSU-Fraktion

Karin Maag wird gesundheitspolitische Sprecherin Lothar Klein, 24.01.2018 15:22 Uhr

Berlin - In der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sind bereits Vorentscheidungen über die Besetzung wichtiger Positionen gefallen: Demnach wird Karin Maag neue gesundheitspolitische Sprecherin und löst Maria Michalk ab, die zur Bundestagswahl nicht mehr angetreten war. Der Vorsitz des der CDU zugefallenen Gesundheitsausschusses ist noch offen. Es gibt mehrere Bewerber. Die endgültigen Personalentscheidungen fallen am kommenden Dienstag.

„Für die offenen Positionen Gesundheit wird Karin Maag, für Ernährung und Landwirtschaft wird Albert Steigemann und für wirtschaftliche Zusammenarbeit wird Volkmar Klein einvernehmlich zur Wahl vorgeschlagen“, heißt es in einem internen Papier der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zur Ämterbesetzung.

Allerdings heißt es dort auch, die Beratungen seien noch nicht abgeschlossen: „Somit handelt es sich um ein vorläufiges Ergebnis.“ Die Vorläufigkeit bezieht sich auf die noch offenen Positionen. Dazu gehört der Vorsitz im Gesundheitsausschuss. „Nicht einvernehmlich sind die Positionen Petitionen, Wahlprüfung und Immunität sowie Gesundheit“, heißt es im Papier.

Dort gibt es mehr Bewerber als Ämter. Nächsten Dienstag müssen die Personalentscheidungen in den Fraktionssitzungen fallen. Am Mittwoch konstituieren sich die 23 Ausschüsse und bestimmen ihre Vorsitzenden. Für die Position des Chefposten des Gesundheitsausschusses kommt jetzt Michael Hennrich nicht mehr in Frage. Denn er stammt wie Maag aus Baden-Württemberg. Bislang arbeitet Hennrich als Obmann der Unionsfraktion im Gesundheitsausschuss. Außerdem muss für die derzeitige Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium, Annette Widmann-Mauz – ebenfalls aus Baden-Württemberg – noch eine Aufgabe gefunden werden, falls sie das BMG verlassen muss, wenn dieses an die SPD fällt.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

OTC-Hersteller

P&G: Schlindwein wird OTC-Deutschlandchef»

Flying Health

Digital Drugs – Arzneimittel aus dem Computer»

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»
Politik

STIKO-Empfehlung als Vorlage

Montgomery: 4- und 6-fach Impfpflicht»

Zur Rose-Chef schwärmt vom eRezept

Oberhänsli: Kurzfristig 10 Prozent vom Rx-Markt»

APOSCOPE

Das grüne Missverständnis»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

Antibiotika-Einsatz

Glaeske fordert mehr Antibiogramme»

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»
Panorama

Standortverschlechterung

Erst DocMorris, dann Farma-Plus, jetzt geschlossen»

Heilpflanzen im Frühjahr

Schmerz und Heilung zugleich – die Brennnessel»

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Tiefschlag für die Super-PTA»

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»
PTA Live

LABOR-Debatte

Neues PTA-Gesetz: Was sagt ihr zum Entwurf?»

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»