Parteispenden

Der Apotheker und die AfD-Spende APOTHEKE ADHOC, 12.11.2018 18:32 Uhr

Berlin - Der Fall um die Großspende der AfD aus der Schweiz wird immer rätselhafter. Nach Recherchen von WDR, NDR und Süddeutscher Zeitung sowie dem Züricher Tagesanzeiger stammt das Geld von der Schweizer Firma PWS Pharmawholesale International AG. Der Name steht zumindest auf den Kontoauszügen des AfD-Kreisverbands Bodensee. Doch die Firma will nur einem Freund geholfen haben. Im Mittelpunkt: Ein Apotheker aus Zürich.

Im Jahr 2017 überwies PWS in 18 Tranchen gestückelt mehr als 132.000 Euro an den Kreisverband der AfD-Spitzenpolitikerin Alice Weidel. Balz Jegge, Verwaltungsrat der PWS, sagte nun, dass der Geschäftsführer der Firma die Überweisung „treuhänderisch für einen Geschäftsfreund“ getätigt habe. Dabei sei ihm nicht einmal klar gewesen, dass es sich um ein Konto der AfD handelte.

„Wir haben einfach die Kontonummer bekommen und den Text ‚Wahlkampfspende für Frau Weidel‘“. Daraufhin habe die PWS die Spenden jeweils weiter geleitet. Der PWS-Chef habe damit nur einem Geschäftsfreund einen Gefallen tun wollen. Er sei heute zur Bank gegangen, um den Sachverhalt aufzuklären.

PWS selbst sei nur eine „kleine Kutsche“, sagte der Verwaltungsrat. Man produziere nur ein Produkt, „so Säfte“, der Geschäftsführer sei ein Apotheker aus Zürich und kein Extremist. „Der hat mit der AfD, so wie ich, überhaupt nichts am Hut, politisch können Sie uns in der Nähe der FDP ansiedeln, eher noch etwas links.“

  • 1
  • 2

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Hauptversammlung

DSW: Keine Entlastung für Bayer-Vorstand»

Selbstmedikation

Das sind die Top-OTC-Chefs»

Versandapotheken

Sanicare: Gericht bestätigt Eigentümerwechsel»
Politik

Apothekensterben

Senat zählt Bremer Apotheken»

Kassenreform

Koalition: Gegenwind für Spahns Gesetz»

STIKO-Empfehlung als Vorlage

Montgomery: 4- und 6-fach Impfpflicht»
Internationales

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»
Pharmazie

Lieferengpass

Erwinase: Voraussichtlich ab Mitte Mai wieder lieferbar»

Obstipation

Abführ-Perlen: Aus Laxoberal wird Dulcolax»

Gentherapie gegen Erblindung

Novartis launcht Luxturna»
Panorama

Täter fordert Geld und Kondome

Zwei Schüsse auf Apotheker»

Abrechnungszentrum

Noventi erklärt Studenten die Rezeptabrechnung»

Umfrage

Ärzte verstehen Arztbrief oft nicht»
Apothekenpraxis

Apothekensterben

Studie: eRezept killt 7000 Apotheken»

PEI-Erhebung

Impfstoffmangel ist Alltag in Apotheken»

Lieferengpässe

Valsartan-Generika: Alles defekt»
PTA Live

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»

Heilpflanzen im Frühjahr

Löwenzahn, die Pflanze der tausend Namen»

Heilpflanzen im Frühjahr

Schmerz und Heilung zugleich – die Brennnessel»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»